Die bunten Giebel der Weidener Altstadt
Foto: Thomas Kujat

Weiden in der Oberpfalz

In Weidens Innenstadt pulsiert das Leben. Die Menschen aus den umliegenden Regionen kommen zum Shoppen und Flanieren hierher. Die vielen Bars und Cafes laden zum Verweilen ein. Berühmt ist Weiden in der Oberpfalz allerdings vor allem für sein Prozellan. Hier wird feinstes Geschirr produziert. Der „Weidener Griff“ beschreibt übrigens eine Angewohnheit, die fast schon automatisiert ist: Porzellan wird erst einmal umgedreht, um anhand des Stempels an der Unterseite seine Herkunft zu überprüfen. Auch von einem anderen großen Weidener Unternehmen hast Du sicher schon einmal gehört: Witt Weiden. Das Textilhandelshaus ist international tätig und gehört mit 2800 Arbeitsplätzen zu den größten Arbeitgebern der Region.

Stadt Weiden in der Oberpfalz

Weiden in der Oberpfalz ist eine weltoffene, junge und junggebliebene Stadt in der Mitte Europas vorstellen, in der das wirtschaftliche und kulturelle Leben pulsiert.