Menschen sitzen auf den Stufen der Walhalla
Foto: Stefan Gruber.

Regensburg Land

Hier verbinden sich die Idylle des Landlebens mit der Nähe zur Stadt – das Regensburger Land bietet reizvolle Kulturlandschaften, malerische Städtchen, abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten und eine starke Wirtschaft. Das Tal der Schwarzen Laber ist mit dem dahinmäandernder Fluss und tollen Aussichten auf schroffen Felsen bei Wanderen besonders beliebt. Das Künstlerörtchen Kallmünz verzauberte schon Wassily Kandinsky. Im östlichen Landkreis Regensburg kannst Du sogar ein kleines Stück Nepal finden. Die Walhalla – die „Hall of Fame“ der Deutschen ist eines der Wahrzeichen der Region und bei Touristen wie Einheimischen gleichermaßen beliebt. Große Unternehmen und kleine Betriebe bieten außerdem einen attraktiven Arbeitsmarkt – und bis zur Welterbestadt Regensburg sind es oft nur wenige Fahrminuten.

Kein Wunder also, dass hier schon mehr als 190.000 Menschen zuhause sind. Aber am besten überzeugst Du Dich selbst von der Schönheit des Regensburger Landes …

Logo Landkreis Regensburg
Landkreis Regensburg

Hohe Lebensqualität, ein vielfältiges und attraktives kulturelles Angebot, zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten in Industrie, im Handwerk, im Handel und im Dienstleistungsbereich haben den Landkreis Regensburg in den vergangenen Jahren überdurchschnittlich anwachsen lassen. Hier gilt der Slogan: „Regensburger Land – Heimat mit Zukunft“.