Die Stiftsbasilika in Waldsassen
Foto: Thomas Kujat

Tirschenreuth

Der Landkreis Tirschenreuth wird auch das „Land der 1000 Teiche“ genannt. Diesen Spitznamen hat er den zahlreichen Fischgründen und Weihern zu verdanken, die hier eine einzigartige Kulturlandschaft entstehen lassen. Darin schwimmt übrigens eine echte Delikatesse: der berühmte Oberpfälzer Karpfen. Die Tirschenreuther Teichpfanne ist nämlich eines der ältesten Fischzuchtgebiete Europas – und außerdem ein ideales Naherholungsgebiet. Hier kannst Du perfekt Wandern oder Radfahren.

Apropos Radfahren: Hast du gewusst, dass Fahrräder ein echter Exportschlager des Landkreises Tirschenreuth sind? Gleich zwei bekannte Radhersteller sind hier zuhause: Cube und Ghost. Auch die berühmte Glashütte Lamberts liefert mundgeblasenes Glas in alle Welt. Entdecke einen wirtschaftsstarken Landkreis mit der perfekten Mischung aus Tradition und Moderne – und viel Platz für Dich.

Landkreis Tirschenreuth

Der Landkreis Tirschenreuth ist der nördlichste Landkreis der Oberpfalz. Die Landschaft ist geprägt von zahlreichen Fischweihern. Von Sport bis Kultur, von Action bis einfach mal die Seele baumeln lassen – hier ist für jeden etwas dabei.