Steffen und Chrys Wild paddeln über den Steinberger See
Foto: Filmmaschine

Schwandorf

„Wenn ich den See seh‘, brauch ich kein Meer mehr.“ Das könnte das Motto des Landkreises Schwandorf sein. Er ist die wasserreichste Region in Ostbayern. Die längst geschlossenen Tagebaugruben des ehemaligen Braunkohlereviers wurden zu einem Paradies für Wassersportler und Erholungssuchende. Hier kannst Du segeln, wakeboarden, Stand up paddlen, Kanu fahren – oder einfach nur die Seele baumeln lassen. Die vielen kleinen Städte verleihen dem Landkreis einen ganz besonderen Charme – und bieten ein reiches Angebot für Kulturliebhaber. Neben reichlich Naturidylle finden sich im Landkreis Schwandorf aber auch viele Global Player aus der Wirtschaft. Der bekannte Baumaschinenhersteller Horsch ist einer davon. Aber zum Beispiel auch die BMW Group hat sich im Innovationspark Wackersdorf niedergelassen.

Leben und arbeiten lassen sich im Landkreis Schwandorf perfekt verbinden – wir zeigen Dir, wie …

Landkreis Schwandorf

Der Landkreis Schwandorf liegt im Herzen der Oberpfalz und seit dem Fall des Eisernen Vorhangs wieder in der Mitte des neuen Europas. Ein Besuchermagnet ist das Oberpfälzer Seenland mit seinen ehemaligen Braunkohletagebaugruben.