Ferientipp: Monte Kaolino

Einer der berühmtesten Sandboardingspots der Welt und ein Freizeitparadies für Familien mit Kindern: das ist der Monte Kaolino im Landkreis Amberg-Sulzbach. Sommerrodelbahn, Schwimmbad, Kletterwald - hier findet Ihr alles für einen spannenden Ferientag.

Sandboarden, Baden oder Rodeln - der Monte Kaolino hat für jeden etwas zu bieten. Foto: Landratsamt Amberg-Sulzbach

In Hirschau findet sich mit dem Monte Kaolino nicht nur einer der berühmtesten Sandboardingspots der Welt, sondern auch ein Freizeitparadies für Familien mit Kindern. Eine Sommerrodelbahn windet sich um die Hälfte des Sandberges. Mit Hochgeschwindigkeit geht es dann wieder ab ins Tal! Im nahegelegenen, schattigen Waldgebiet können kleine Kletteraffen sich auf insgesamt fünf Parcours in luftigen Höhen austoben. Unter den Baumkronen führt der Weg über Drahtseile, Schaukeln, Seilbrücken und Holzstege. Obendrauf gibt es noch eine 3,5 Kilometer lange Sakter- und Skirollerstrecke. Und bei so viel Action rund um den Monte habt Ihr Euch am Ende ein erfrischendes Bad im wunderbaren Dünenbad redlich verdient. 

  

Weitere Informationen zum Dünenbad
Weitere Informationen zum MonteCoaster
Weitere Informationen zum Hochseilgarten

 

Einen Überblick über alle unsere Ferientipps für die Oberpfalz gibt es hier!