Neues

Mit diesem Gastroportal findest Du immer das richtige Wirtshaus

Röhrl Brau in EilsbrunnDie Gaststätte Röhrl in Eilsbrunnn ist nicht nur im Guiness Buch der Rekorde als ältestes Wirtshaus der Welt gelistet, sondern auch im neuen Gastroportal als einer von über 170 Einkehr-Tipps im Landkreis Regensburg Foto: Christoph Aschenbrenner

Das Schönste am Wandern ist die Einkehr. Zum Glück gibt es im Landkreis Regensburg nicht nur etliche tolle Strecken, sondern auch zahlricheiche Wirtshäuser. Wo diese sind und was diese anbieten? Das und viel mehr findest Du im neuen Online-Gastroportal. 

„Wirtshäuser gehören zum bayerischen Lebensgefühl. Daher ist es mir wichtig, dass wir die kulinarische Vielfalt unserer Region sichtbar machen und dabei die örtliche Gastronomie unterstützen. Das neue Portal auf unserer Website bietet hier einen guten Überblick“, sagt Landrätin Tanja Schweiger. Mit aktuell 173 Einträgen nähert sich das Team Tourismus seinem Ziel, einer möglichst vollständigen Darstellung über die gastronomischen Vielfalt im Landkreis. Interessierte Betriebe, die noch aufgenommen werden möchten, können sich beim Tourismusbüro des Landkreises melden.

„Die Auswahl an Einkehrmöglichkeiten kann man nach Kategorien wie Restaurant, Gasthof, Brauereigaststätte, Biergarten, Café, Eisdiele, Liefer- und Abholservice oder aber auch nach Gemeinden filtern“, erläutert Stefanie Holzhäuser als Ansprechpartnerin der Datenbank. Jeder Eintrag umfasst den Kontakt, eventuell Fotos, eine Beschreibung oder Hinweise zu Ausstattung und Angebot. „Dieser Service soll Einheimischen wie Gästen die Planung von Ausflügen, Familienfeiern oder eines genussvollen Abends erleichtern“, so Kammerer.

Gastro- und Freizeittipps

Das Gastroportal bietet eine optimale Ergänzung zu den Freizeittipps auf der Webseite: Vom Baden, Ballonfahren, Bootswandern, Golfen und Klettern bis hin zu vielfältigen Rad- und Wanderangeboten ist in Sachen Freizeiterlebnis nahezu alles geboten, was das Herz begehrt. Bequeme Flussradwege, markierte Rundtouren oder der Falkensteinradweg laden hier zum Radeln ein, tierische Erlebnisse werden bei Alpaka- und Eselwanderungen oder dem Besuch einer Straußenfarm möglich und das neu gestaltete Museum der Burg Wolfsegg gibt Einblicke in das Leben auf einer mittelalterlichen Festung.

Cindy ist eine gebürtige Oberpfälzerin mit Sinn für schöne Worte und Rollenspiele. Nach mehreren Jahren in Berlin ist sie in ihre Heimatstadt Amberg zurückgekehrt – und frönt dort ihrer Leidenschaft fürs Schreiben und Filmen. Beides gehört glücklicherweise auch beim Oberpfalz Marketing zu ihren Hauptaufgaben. Das nennt man dann wohl eine Win-Win-Situation.