Markierung auf dem Walderlebnispfad bei Fuchsmühl
Foto: Steinwald Allianz

WaldErlebnispfad Fuchsmühl: Dem Fuchs auf der Spur

Der Parcours führt durch die Wiesen, Wälder und offene Flure des östlichen Naturpark Steinwalds. Verschiedene Stationen mit interaktiven Modulen fordern große und kleine Abenteurer heraus, spannende Informationen über den Wald und seine Bewohner zu entdecken.

Der WaldErlebnispfad Fuchsmühl hält, was er verspricht: Ein Spaziergang auf dem Lehrpfad ist ein wirkliches Erlebnis. Verschiedene Stationen mit interaktiven Modulen fordern große und kleine Abenteurer heraus, spannende Informationen über den Wald und seine Bewohner zu entdecken und das aktiv über Guckrohre, Drehsäulen, Klappmechanismen, Drehräder oder Greifkästen. So gibt es auf dem WaldErlebnispfad unter anderem eine archimedische Schraube, die einen Wasserlauf in Gang setzt. Eine Weitsprung-Station informiert, welches Tier genauso weit springt wie man selbst. Diese liebevoll gestalteten Unikate machen den Wald mit allen Sinnen erlebbar.

Der Parcours beginnt am Parkplatz des Forsthauses Fuchsmühl und führt durch die Wiesen, Wälder und offene Flure des östlichen Naturpark Steinwalds. Der idyllisch gelegene Waldbadeweiher mit bewirtschafteter Blockhütte lädt auf der Tour zur Rast ein – und an besonders warmen Tagen zu einer Badepause. Die Gesamtlänge des Weges beträgt rund fünf Kilometer, kann jedoch auch auf zwei halbe Runden aufgeteilt werden. Ausgeschildert ist der Familienweg durch einen Fuchs.

Unter www.steinwald-urlaub.de/familien gibt es Streckeninformationen und einen Informationsflyer als Download.

Logo Tourismusverband Ostbayern
Tourismusverband Ostbayern

Der Tourismusverband Ostbayern hat die besten Urlaubsideen für den Bayerischen Wald, Oberpfälzer Wald, Bayerischen Jura, das Bayerischen Golf- und Thermenland und die Städte Ostbayerns. Hier erfährst Du mehr über Land und Leute, Landschaft und Lukullisches, Lebenslust und Lieblingsplätze.