500 Kilometer Oberpfalz pur: Die neue Oberpfälzer Radl-Welt

Den schönen Oberpfälzer Wald kannst Du am allerbesten auf zwei Rädern erfahren. Schnapp Dir Dein Bike und auf geht's in die Oberpfälzer Radl-Welt. Von Wasserspaß bis Unterwelt, von Burgen bis Bummeln: Auf der 500 Kilometer langen Hauptroute oder in den sechs kürzeren Touren durch die einzelnen Erlebniswelten wirst Du staunen, was die Region so alles zu bieten hat.

Klicke mit der Maus oder dem Finger auf die Fahrrad-Icons um mehr Infos zu den einzelnen Strecken und Erlebniswelten zu bekommen ...

Icons made by Freepik from www.flaticon.com

Die Oberpfälzer Radl-Welt ist die neue große Radrunde durch den Oberpfälzer Wald! Atemberaubende Weitblicke, verborgene Winkel in den Tiefen der Wälder, lauschige Plätze am Wasser und radlerfreundliche Gastgeber warten auf Dich.

Dabei ist es völlig egal, ob Du die sportliche Variante wählst und auf der 500 Kilomneter langen Hauptroute einmal um die ganze Radl-Welt fährst. Oder ob Du dich einfach auf eine der sechs Erlebniswelten mit 85 bis 155 Kilometern Länge konzentrierst. Eins garantieren wir Dir: der Oberpfälzer Wald wird Dir dabei Kilometer für Kilometer mehr ans Herz wachsen.

Mit den sechs Erlebniswelten entdeckst Du den Oberpfälzer Wald dabei aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln. Du radelst auf ehemaligen Bahntrassen, steigungsarmen Flussradwegen oder durch anspruchsvolle Mittelgebirgslandschaften und erkundest dabei die Besonderheiten des Oberpfälzer Waldes – denn davon gibt es dort so einige.

Die Erlebniswelten

Mehr Infos

  • Gesamtlänge: ca. 500 Kilometer
  • Etappenvorschlag "klassisch - 8 Etappen": Strecke: Weiden i.d.OPf. - ca. 70 km - Schönsee - ca. 67 km - Nittenau - ca. 67 km - Pfreimd - ca. 63 km - Weiden i.d.OPf. - ca. 44 km - Tirschenreuth - ca. 53 km - Waldsassen - ca. 62 km - Waldeck - ca. 71 km - Weiden i.d.OPf.
  • Oberflächenbeschaffenheit: Asphalt, Feld- und Waldwege, wenig befahrene Nebenstraßen
  • Bahnanschluss: an zahlreichen Orten entlang der Strecke

Mehr Infos: www.oberpfaelzer-wald.de

Autor/in
Autor/in Oberpfälzer Wald
Ausladende Teich- und Seenlandschaften, Burgen und Schlösser, eine Goldene Straße, eine Glasstraße und eine Porzellanstraße, heiße Quellen und ein Geopark, Festspielsommer und ein Freilandmuseum mit Volksbühne, Zoiglbier und Spiegelkarpfen - hier, zwischen Marktredwitz und Schwandorf, Fichtelgebirge und dem Oberpfälzer Seenland, hat die Vielfalt einen Namen: Oberpfälzer Wald.