Aska in Regensburg
Foto: michaelkrugphotography

Guide Michelin: Das sind die Sterne-Restaurants der Oberpfalz 2021

Sterne-Land Oberpfalz: Acht Restaurants der Region zeichnet der Guide Michelin in diesem Jahr aus, drei davon sogar zum ersten Mal. Unter den Sterne-Lokalitäten befindet sich auch eine Sushi-Bar – und das ist ein deutschlandweites Novum.

Das vergangene Lockdown-Jahr setzte der Gastronomie hart zu, doch die Oberpfälzer Gourmetköch:inenn lassen sich nicht unterkriegen und arbeiten trotz Pandemie auf höchstem Niveau. Das honoriert der Guide Michelin nun: Von den insgesamt 57 bayerischen Restaurants, die der Restaurantführer auszeichnete, heißen acht ihre Gäste in der Oberpfalz willkommen.

Sieben Neuzugänge in ganz Bayern verzeichnet der Restaurantführer für 2021, allein drei davon sind in der Oberpfalz zuhause: das Cheval Blanc im Amberg-Sulzbacher Land, der Rote Hahn sowie die Sushi-Bar Aska in Regensburg.

Suhsi-Bar mit Stern

Aska in RegensburgDas Aska in Regensburg ist die erste Sushi-Bar in Deutschland mit Stern. Der Guide Michelin zeichnete die authentische Küche des Sushi-Meisters Atsushi Sugimoto aus. Foto: Uwe Moosburger

Das Aska in Regensburg erhielt einen Stern für die authentische Küche von Atsushi Sugimoto – und ist somit die erste Sushi-Bar in Deutschland mit Michelin-Stern. Im Roten Hahn prämierten die Kritiker:innen die moderne Küche mit asiatischen sowie skandinavischen Einflüssen. In Illschwang ist die Freude über den neuen Guide Michelin gleich doppelt groß: Die junge Generation des Cheval Blanc im Landhotel Weißes Ross punktet mit gehobener Küche und erhält dafür den ersten Stern. Doch auch das elterliche Restaurant im Anwesen überzeugt die Michelin-Kritiker und wird 2021 weiterhin im „Bib Gourmand“ geführt, als Tipp für eine regionale Küche mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Storstad, das wie die Sushi-Bar Anton Schmaus gehört, konnte seinen Stern verteidigen ebenso wie das SoulFood in Auerbach im Landkreis Amberg-Sulzbach, das Gregor’s in Rötz sowie das Leos in Bad Kötzting im Landkreis Cham.

Das einzige Zwei-Sterne-Restaurant der Oberpfalz ist und bleibt der Eisvogel unter Leitung von Hubert Obendorfer in Neunburg vorm Wald (Kreis Schwandorf). Somit ist der Eisvogel eines von insgesamt zehn Zwei-Sterne-Restaurants in Bayern und nur 41 in ganz Deutschland.

Grüne Auszeichnug geht nach Hilzhofen

Seit vergangenem Jahr zeichnet der Guide Michelin besonders nachhaltige Gastrobetriebe mit dem grünen Stern aus. Diese Ehre wurde 2021, als eines von 53 Restaurants in ganz Deutschland, dem Landgasthof Meier in Hilzhofen bei Pilsach zuteil.

Sternekoch Anton SchmausAnton Schmaus kocht mit Leidenschaft. Der Sternekoch bringt Abwechslung in die Gastro-Szene Regensburgs. Foto: www.michaelkrug.co

Oberpfälzer Sterneküche im Überblick

Cindy ist eine gebürtige Oberpfälzerin mit Sinn für schöne Worte und Rollenspiele. Nach mehreren Jahren in Berlin ist sie in ihre Heimatstadt Amberg zurückgekehrt – und frönt dort ihrer Leidenschaft fürs Schreiben und Filmen. Beides gehört glücklicherweise auch beim Oberpfalz Marketing zu ihren Hauptaufgaben. Das nennt man dann wohl eine Win-Win-Situation.