Veranstaltungen

Theater, Festivals, Konzerte und vieles mehr. Wir geben Dir hier einen Überblick über die Veranstaltungen in der Oberpfalz.

„Hesses „Glasperlenspiel“ – Eine Flaschenpost aus der Zukunft.“: Vortrag von Kurator Lutz Dittrich

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Während Hermann Hesse an seinem großen Roman „Das Glasperlenspiel" arbeitete, belegten in Deutschland die Nationalsozialisten seine Schriftstellerkollegen mit Schreibverboten, verbrannten Bücher oder stellten Verlage unter Zensur. Die Rolle des weltbekannten Schweizer Schriftstellers angesichts der Machtausdehnung des Hitler-Regimes und seine Gedanken und Korrespondenzen mit Thomas Mann, seinen Verlegern beim S. Fischer-Verlag und vielen Kollegen beleuchtet die […]

„Hesses „Glasperlenspiel“ – Eine Flaschenpost aus der Zukunft.“: Vortrag von Kurator Lutz Dittrich

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Während Hermann Hesse an seinem großen Roman „Das Glasperlenspiel" arbeitete, belegten in Deutschland die Nationalsozialisten seine Schriftstellerkollegen mit Schreibverboten, verbrannten Bücher oder stellten Verlage unter Zensur. Die Rolle des weltbekannten Schweizer Schriftstellers angesichts der Machtausdehnung des Hitler-Regimes und seine Gedanken und Korrespondenzen mit Thomas Mann, seinen Verlegern beim S. Fischer-Verlag und vielen Kollegen beleuchtet die […]

„Auf den Spuren von Walter Höllerer „: Literarischer Spaziergang mit Elke Kotzbauer

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

In seinem „Subjektiven Gedicht“ hat Walter Höllerer seine Heimatstadt Sulzbach-Rosenberg zum Mittelpunkt der Welt erklärt. Höllerer, Autor, Mitglied der Gruppe 47, Herausgeber der Literaturzeitschriften „Akzente“ und „Sprache im technischen Zeitalter“, sowie Literaturwissenschaftler, wurde 1922 in Sulzbach geboren und hat 1977 das Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg gegründet. Der Rundgang durch den Stadtteil Sulzbach führt zu Höllerers Geburtshaus und […]

„Wo kommen wir her? Familie und soziale Herkunft“: Lesung und Gespräch mit Christian Baron und Frank Witzel Moderation: Nils Beintker, Bayer

CAPITOL - Bild & Bühne (Sulzbach-Rosenberg) Bayreuther Straße 4, Sulzbach-Rosenberg

Aus unterschiedlichen sozialen Milieus kommend, versuchen die Autoren Christian Baron und Frank Witzel in ihren aktuellen Romanen eine Annäherung an ihre verstorbenen Väter. Christian Baron erzählt in seinem Buch „Ein Mann seiner Klasse“ (2020) schonungslos, aber nicht unversöhnlich von seinem gewalttätigen Vater und einer von Armut geprägten Kindheit. Dem Autor, der 1985 in Kaiserlautern geboren […]

„Drei Kameradinnen“: Lesung mit Shida Bazyar

CAPITOL - Bild & Bühne (Sulzbach-Rosenberg) Bayreuther Straße 4, Sulzbach-Rosenberg

Drei junge Frauen, eine bedingungslose Freundschaft und eine Nacht, die alles ins Wanken bringt. Voller Wucht und Furor erzählt Shida Bazyar in ihrem neuen Roman von den Spannungen und Ungeheuerlichkeiten der Gegenwart. Davon, was es heißt, wegen der Herkunft immer und überall unter Verdacht zu geraten, was es heißt, wenn Rassismus und Angst vor rechtem […]

„Stern 111“: Lesung und Gespräch mit Lutz Seiler, Moderation: Thomas Geiger, (Nachholtermin)

CAPITOL - Bild & Bühne (Sulzbach-Rosenberg) Bayreuther Straße 4, Sulzbach-Rosenberg

Ein Panorama der ersten Nachwendejahre in Ost und West: Nach dem mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichneten Bestseller „Kruso“ führt Lutz Seiler die Geschichte in zwei großen Erzählbögen fort – in einem Roadtrip, der seine Bahn um den halben Erdball zieht, und in einem Berlin-Roman, der uns die ersten Tage einer neuen Welt vor Augen führt. […]

„Wir sind da! 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“: Buch-Präsentation mit Uwe von Seltmann

Synagoge Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Synagogenstraße 9, Sulzbach-Rosenberg

Die Veranstaltung findet in der Ehemaligen Synagoge von Sulzbach-Rosenberg statt. Der Autor und Publizist Uwe von Seltmann präsentiert sein im Februar 2021 erschienenes Buch „Wir sind da! 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Darin zeigt er die Vielfältigkeit des gegenwärtigen jüdischen Lebens und erzählt die reichhaltige Geschichte des deutschen Judentums von den Anfängen im Mittelalter […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]

„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit. Hermann Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich““

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V. | Literaturhaus Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg (Sulzbach-Rosenberg) Rosenberger Straße 9, Sulzbach-Rosenberg

Dauer der Ausstellung: bis 17.12.2021 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 9 - 16.30 Uhr (außer an Feiertagen) Sonntag:14 - 17 Uhr. Es gelten die üblichen Corona-Auflagen. Die Besucherzahl ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung unter 09661/8159590 oder info@literaturarchiv.de insbesondere auch für kleinere Gruppen empfohlen. 1943 veröffentlichte Hermann Hesse seinen letzten Roman „Das […]