Veranstaltungen

Theater, Festivals, Konzerte und vieles mehr. Wir geben Dir hier einen Überblick über die Veranstaltungen in der Oberpfalz.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Auf den Spuren der Wittelsbacher“ – Stadtführung

12. Juni, 14:30 - 16:00 Uhr

Stadtführerin Patrizia Zimmermann widmet sich bei diesem Stadtrundgang den schillernden Persönlichkeiten, die mit der Stadt Sulzbach-Rosenberg verbunden sind. Sie schildert das Leben der Pfalzgrafen und ihrer jeweiligen Zeit in kleinen Episoden und erklärt wie das Fürstentum entstand. Ein besonderes Augenmerk richtet die Stadtführerin auf Pfalzgräfin Franziska Dorothea, mit der ab 1768 noch einmal „höfisches Flair“ in das damals verwaiste Sulzbacher Schloss einzog.

Welcher Skandal zum Umzug Franziska Dorotheas nach Sulzbach führte und wieso ihre Schwester Anna zur „Retterin“ Bayerns wurde, erfahren die Teilnehmer beim Stadtrundgang. Außerdem klärt sich die spannende Frage wie Franziska Dorothea zugleich Ur- und Ur-Urgroßmutter von Kaiserin Elisabeth „Sisi“ von Österreich wurde.

Kosten: 3€ pro Person (Kinder bis 12 Jahre frei)
Treffpunkt: Geschichtsbrunnen gegenüber dem Rathaus
Uhrzeit: 14:30 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
 

Bitte melden Sie sich vorab telefonisch oder per Mail in der Tourist-Info an.

Mail: tourist-info@sulzbach-rosenberg.de

Telefon: 09661 510 – 285 oder – 110

Wichtig: Um die aktuellen Hygieneauflagen kontrollieren zu können, erscheinen Sie bitte 15 Minuten vor Führungsbeginn am Treffpunkt.

Hygienebestimmungen

Bei der Anmeldung werden die Kontaktdaten erfasst. So wird sichergestellt, dass die Höchstteilnehmerzahl nicht überschritten wird und eventuelle Infektionsketten nachvollzogen werden können
Teilnehmer:innen müssen derzeit ein negatives Testergebnis (PCR-Test, max. 48 Stunden alt, Schnelltest, max. 24 Stunden alt), einen Impfnachweis oder einen Nachweis über ihre Genesung vor Beginn der Führung vorzeigen. Kinder bis zum 6 Lebensjahr sind von der Testpflicht ausgeschlossen
Während der Führungen muss der Mindestabstand von 1,5m zu anderen Teilnehmern beachtet werden.
Das Tragen einer FFP2-Maske ist in Innenräumen oder beim Passieren von Engstellen vorgeschrieben. Zum Großteil bewegt sich die Stadtführung draußen an der frischen Luft statt. Innenräume werden nur betreten, wenn die Einhaltung der Hygienemaßnahmen gesichert ist. Daher kann das Lochgefängnis nur eingeschränkt besichtigt werden.
Die Stadtführer:innen weisen darauf hin, wenn eine FFP-2 Maske aufgesetzt werden muss

 

« Alle Veranstaltungen

Details

Tag:
12. Juni 2021
Zeit:
14:30 - 16:00 Uhr
Kategorie:

Veranstalter

Tourist-Information

Veranstaltungsort

Geschichtsbrunnen gegenüber dem Rathaus (Sulzbach-Rosenberg)
Adresse
Luitpoldplatz
92237 Sulzbach-Rosenberg
Google Karte anzeigen