Veranstaltungen

Theater, Festivals, Konzerte und vieles mehr. Wir geben Dir hier einen Überblick über die Veranstaltungen in der Oberpfalz.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Akademie für Alte Musik Berlin

18. September, 19:30 Uhr

Für Ludwig v. Beethoven war sie die bedeutendste seiner 9 Symphonien: die „Eroica“, seine 3. Symphonie mit dem berühmten Trauermarsch. In diesem Konzert wird das Werk so zu erleben sein, wie es am 09. Juni 1804 bei der Uraufführung erklungen ist – in einer eher kammermusikalischen Besetzung und damit einem völlig neuen transparenten Hörerlebnis in der Pracht der originalen Farben. Mit der Akademie für Alte Musik Berlin musiziert eines der international renommiertesten Originalklangensembles unter der Leitung des vielfach ausgezeichneten Dirigenten Michael Hofstetter. Den Auftakt in dieses Eröffnungskonzert der Spielzeit 2021/22 am Stadttheater Amberg in Kooperation mit den GLUCK FESTSPIELEN macht ein kaum weniger populäres Werk Beethovens: seine Ouvertüre zu dem Schauspiel „Coriolan“. Eine legendäre Konzertarie von Wolfgang A. Mozart komplettiert das Programm rund um große Tragödien und menschliche Dramen: Die Arie „Popoli di Tessaglia“ mit einem Text aus dem Libretto zu Glucks tragischer Oper „Alceste“. Mozart schrieb das Stück für seine Schwägerin Aloysia Weber und er fordert in dieser Partitur gleich mehrfach mit dem dreigestrichenen ‚G‘ den höchsten je für eine Gesangsstimme notierten Ton. Die Sopranistin Danae Kontora, als Königin der Nacht u.a. an der Semperoper oder Frankfurter Oper zu Gast, ist eine der ganz wenigen Sängerinnen unserer Zeit, die diese Sensation wiederaufleben lassen kann.

« Alle Veranstaltungen

Details

Tag:
18. September 2021
Zeit:
19:30 Uhr
Kategorie:

Veranstalter

Internationale Gluck Festspiele

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg (Amberg)
Adresse
Schrannenplatz 8
92224 Amberg
Google Karte anzeigen