Konzert mit der Mittelalterband "Zwielicht" auf der Burg Laaber - Kulturförderkreis Laaber

Samstag, 24.08.2019
Jakobstraße 9, 93164 Laaber
ab 20:00 Uhr

Allein durch die Instrumentation sticht ZWIELICHT aus der Masse an Mittelalter-Bands wohltuend hervor. Statt auf Dudelsack und Schalmei setzt die Band auf Fagott, Konzertharfe, Geige und Blockflöten. Gepaart mit der klassischen Rockformation nutzen die sieben Vollblutmusiker die Bezeichnung „Mittelalter-Folk- Rock“, um mit verschiedenen Musikrichtungen zu spielen: Da treffen Folk auf Klassik, Reggae auf jazzig angehauchte Teile, Harfenballaden auf Metal, doch immer ohne den Begriff „Mittelalter“ aus den Augen zu verlieren – mal tanzbar, mal zum Mitsingen, mal zum Träumen. Obwohl kein Song dem anderen gleicht, ist doch immer die eigene Handschrift der Band erkennbar. Von der Virtuosität und der vitalen Spielfreude ZWIELICHTS konnte man sich seit 2008 in drei Studioalben und zahlreichen Auftritten im gesamten deutschsprachigen Raum überzeugen.

Wichtige Informationen:

Allein durch die Instrumentation sticht ZWIELICHT aus der Masse an Mittelalter-Bands wohltuend hervor. Statt auf Dudelsack und Schalmei setzt die Band auf Fagott, Konzertharfe, Geige und Blockflöten. Gepaart mit der klassischen Rockformation nutzen die sieben Vollblutmusiker die Bezeichnung „Mittelalter-Folk- Rock“, um mit verschiedenen Musikrichtungen zu spielen: Da treffen Folk auf Klassik, Reggae auf jazzig angehauchte Teile, Harfenballaden auf Metal, doch immer ohne den Begriff „Mittelalter“ aus den Augen zu verlieren – mal tanzbar, mal zum Mitsingen, mal zum Träumen. Obwohl kein Song dem anderen gleicht, ist doch immer die eigene Handschrift der Band erkennbar. Von der Virtuosität und der vitalen Spielfreude ZWIELICHTS konnte man sich seit 2008 in drei Studioalben und zahlreichen Auftritten im gesamten deutschsprachigen Raum überzeugen.

Allein durch die Instrumentation sticht ZWIELICHT aus der Masse an Mittelalter-Bands wohltuend hervor. Statt auf Dudels...

Text © 2017 eT4® PAGES - Ein Produkt der hubermedia GmbH - Impressum