Zwiefachentag in Furth im Wald

Samstag, 25.05.2019
Burgstraße 1 , 93437 Furth im Wald
10:30 - 23:59 Uhr

„Wenn i a Musi här…“ – die Oberpfalz und ihre Zwiefachen

Wichtige Informationen:

Lebendig und unterhaltsam verspricht der Zwiefachentag am 25. Mai 2019 in Furth im Wald zu werden, der gemeinsam von der Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz, dem Kulturreferat des Landkreises Cham und der Stadt Furth im Wald veranstaltet wird. An diesem Samstag steht der insbesondere auch in der Oberpfalz sehr beliebte und weitverbreitete Zwiefache, der es 2016 auf die Landes- und Bundesliste des Immateriellen Kulturerbes geschafft hat, im Mittelpunkt. In der Oberpfalz kennt man ihn auch als "Tratzerter" oder "Bairischer".

Am Vormittag werden verschiedene Vorträge zur Geschichte und Gegenwart des Zwiefachen im Raum Furth im Wald, in der ganzen Region und ganz generell angeboten, bevor am Nachmittag ganz unterschiedliche Musizier-, Sing- und Tanzworkshops auf dem Programm stehen. Darüber hinaus finden sich Singstunden sowohl für Kinder und Erwachsene als auch für Senioren in den zwei Further Seniorenheimen. Eine spezielle Fortbildung für Erzieher/innen sowie eine Stadtführung und ein "Zwiefachen-Café" mit der Further Volksmusik im Gasthaus Mühlberger runden das Nachmittagsprogramm ab.

Am Abend laden unterschiedliche Gruppen zu Musik und Tanz in die Further Wirtshäuser. Das Veranstaltungsbüro befindet sich im Ausstellungsfoyer des Rathauses.


Weitere Infos: Städtisches Kulturamt, Telefon 09973/509-10

Text © 2017 eT4® PAGES - Ein Produkt der hubermedia GmbH - Impressum