10 verblüffende Fakten über den Landkreis Regensburg

Wassily Kandinsky war verliebt in Kallmünz, Nobelpreisträger Thomas Mann hatte am Bahnhof in Regenstauf Glück im Unglück und sogar ein Papst war im Landkreis Regensburg zuhause. Diese und noch weitere spannende Fakten über die Region rund um die Hauptstadt der Oberpfalz, findest Du hier! 

189.390: So viele Menschen leben im Landkreis Regensburg. Gemessen an der Einwohnerzahl ist er damit der größte Landkreis der Oberpfalz. Er umfasst 41 Gemeinden, davon drei Städte und acht Märkte. 

 

Der Künstler Wassily Kandinsky hat sich in Kallmünz verliebt. Vielleicht auch in den Ort, in erster Linie aber in Gabriele Münter. Das idyllische Städtchen am Zusammenfluss von Vils und Naab wird um 1900 von dem Maler Charles Johann Palmié zur Künstlerkolonie erhoben. Er lässt sich für einige Zeit im Gasthof "Zur Roten Amseln" nieder. Bekannte Künstler geben sich anschließend die Klinke in die Hand. Im Mai 1903 beschließt der russische Maler Kandinsky, mit seinen Studenten den Sommer in Kallmünz zu verbringen. Dort wird die Beziehung zu seiner Künstler-Freundin Gabriele Münter so eng, dass sie sich sogar verloben - heimlich, schließlich war er bereits ein verheirateter Mann.

Die "Hall of Fame" der Deutschen liegt im Landkreis Regensburg. Am 18. Oktober 1842 eröffnete der bayerische König Ludwig I. die Walhalla. Heute wird dort mit Büsten und Gedenktafeln an 195 Personen und bedeutende Ereignisse erinnert. Und - es sind noch Plätze frei! Jeder kann eine zu ehrende Persönlichkeit aus der germanischen Sprachfamilie vorschlagen. Sie muss nur mindestens 20 Jahre tot sein. 

 

Der älteste Landkreisbewohner ist 4300 Jahre alt. Bei Bauarbeiten wurde vor einigen Jahren in Barbing das gut erhaltene Skelett eines Kriegers aus der Glockenbecherzeit gefunden. Laut Experten ist der Fund eine archäologische Sensation. Eine der Grabbeigaben, eine bemalte Kermaikschale, ist die älteste in Bayern.

Thomas Manns Novelle "Das Eisenbahnunglück" geht auf einen Zwischenfall am Bahnhof Regenstauf zurück. Am 1. Mai 1906 kollidiert dort der Nachtzug von München nach Berlin mit einem Güterzug. Der Schaden ist enorm, doch wie durch ein Wunder wird niemand der Passagiere verletzt - unter ihnen auch der berühmte Schriftsteller. Die Erlebnisse dieser Nacht lässt Thomas Mann später in seine bekannte Novelle einfließen. Der kleine Bahnhof im Landkreis Regensburg geht damit in die Literaturgeschichte ein.

 

Seit über 1000 Jahren bringt die Fähre bei Prüfening Passagiere über die Donau. Ab dem 9. Jahrhundert konnte man den Fluss an dieser Stelle trockenen Fußes überqueren. Zunächst wurden zwei hölzerne Fährschiffe an einem Gierseil über den Strom gezogen. 1925 wurden diese durch Eisenschiffe ersetzt. Bis zum Bau der Autobahnbrücke in den 50er Jahren war die Fähre gut ausgelastet. Heute befördert sie vor allem landwirtschaftliche Fahrzeuge und Baumaschinen. 

 

Das "älteste Gasthaus der Welt" steht laut Guinness-Buch der Rekorde im Landkreis Regensburg. Die Gaststätte Röhrl in Eilsbrunn ist seit 1658 im Besitz der Familie Röhrl - mittlerweile in der elften Generation. "Bei dem Rekord geht es nicht um das Alter des Gebäudes, sondern um dessen durchgehende Öffnung", sagt der Wirt Muk Röhrl. Ob es auch Gäste der elften Generation gibt? Das wäre dann vielleicht ein weiterer Eintrag im Guinness-Buch. 

Im Landkreis Regensburg wird Wein angebaut. An den Hängen zwischen Regensburg und Wörth an der Donau findet sich das kleinste Weinanbaugebiet Bayerns. Rund 20 Winzer erzeugen hier den "Regensburger Landwein", ein meist trockener Tafelwein.

 

Das Felsentor von Etterzhausen war der kürzeste Eisenbahntunnel Deutschlands. Er war nur 16 Meter lang. Allerdings wurde er 2010 gesprengt. 

 

Papst Benedikt XVI. alias Joseph Ratzinger lebte eine Zeit lang im Landkreis Regensburg. In Pentling - vor den Toren der Stadt Regensburg - war Ratzinger von 1970 bis 1977 zuhause. Das letzte Mal hat er sein dortiges Anwesen 2006 besucht. Noch heute kann das Papsthaus besichtig werden.

In diesem Video kannst Du Dir einen kleinen Eindruck vom Landkreis Regensburg verschaffen: