Besondere Menschen aus dem Landkreis Cham

Franziska und Matthias Eiban

Hipsterbart und Röhrenjeans, teure MacBooks und stylische Instagram-Kanäle: Die Macher der Videoagenturen Bewegter Blick und QXXQ entsprechen jedem Klischee, das es über Kreative gibt. Fast jedem. Denn ihre Agenturen sitzen nicht in Hamburg oder Berlin, sondern in Wernersreuth und Waldmünchen. Franziska und Matthias Eiban haben ihre Entscheidung für eine Kreativagentur in der Heimat nie bereut.

 

Die ganze Geschichte über kreative Gründer in der Oberpfalz kannst Du hier nachlesen!

Rolf Schüler

In Furth im Wald bauen Rolf Schüler und sein Bruder Otto seit 15 Jahren ihre ganz eigene Welt auf - eine Abenteuerlandschaft, die die Bücher von Jules Verne mit der industriellen Vergangenheit des Bayerischen Waldes verknüpft. Kinder können in der Erlebniswelt Flederwisch ihrer Phantasie wieder freien Lauf lassen. Anfassen und ausprobieren ist ausdrücklich erlaubt!  

 

Unser Oberpfalz-Entdecker Jakob
hat sich dort schon einmal umgesehen!

Bernd Bayerköhler

Wer wie die Erlebnis Akademie AG aus Bad Kötzting in der Oberpfalz international erfolgreich sein will, muss zu seinen Wurzeln stehen – davon ist Vorstandssprecher Bernd Bayerköhler überzeugt. Mit der Firmenidee der Baumwipfelpfade geht es für sein Unternehmen im wahrsten Sinn des Wortes steil bergauf. Im Jahr 2009 konnte das Unternehmen gemeinsam mit dem Nationalpark Bayerischer Wald den ersten und immer noch weltweit größten Pfad bauen – das sogenannte „Baum-Ei“ in Neuschönau. 

 

Mehr über Bernd Bayerköhler
und seine Akademie liest Du hier!