Zollner aus Zandt bester Elektronik-Dienstleister

Die Zollner Elektronik AG gewinnt die BestEMS-Wahl der Leser von Markt&Technik. Auf der Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik erhielt Zollner die Auszeichnung.

v. l.: Martin Eisenhart (Elektronik-Geschäftsbereichsleiter E3), Helmut Limmer (stellv. Elektronik-Geschäftsbereichsleiter E3), Johann Weber (Vorstandsvorsitzender Zollner Elektronik AG), Gunther Schneider (WDI AG), Karin Zühlke (Leitende Redakteurin Markt&Technik) Foto: Zollner Elektronik AG

Der beste Elektronik-Dienstleister kommt aus Zandt und heißt Zollner. Das haben die Leser des Magazins Markt&Technik zusammen mit elektronik.net entschieden. Der Vorstandsvorsitzende Johann Weber nahm die Auszeichnung im Namen des Unternehmens auf der „productronica“, der Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik, entgegen. In jeder der vier Kategorien Entwicklungs-Dienstleistungen, Obsolence-Management, Smart EMS Fab sowie „Leading Edge“-Fertigungstechnologien ging Zollner als Gewinner hervor.