Startschuss für den Kartenvorverkauf der Neumarkter Passionsspiele 2019

Knapp ein halbes Jahr vor der Premiere der Neumarkter Passionsspiele 2019 kannst Du Dir jetzt bereits deine Karten sichern. Ab dem 29. Oktober öffnet das Passionsspielbüro seine Pforten.

Rückblick auf die Neumartker Passionsspiele 2009. Foto: Foto Hailer

Nächstes Jahr ist es wieder so weit: Die Neumarkter Passionsspiele stehen vor der Tür! Die finden übrigens nur alle zehn Jahre statt. Deswegen heißt es jetzt schnell und sein und Karten sichern! Rund 500 Mitwirkenden wollen Dich bei den Spielen vom 9. März bis 19. April 2019 begeistern. Wenn Du dabei sein willst, kannst Du Dir sofort deine Karte im Passionsspielbüro abholen - oder Dich online über die Preise informieren und Tickets buchen. 

Die Proben unter dem neuen Regisseur Michael Ritz laufen bereits auf Hochtouren. In der Kleinen Jurahalle in Neumarkt üben die Darsteller für einen unvergesslichen Auftritt. Um die Passionsspiele noch lebendiger zu gestalten, findet dieses Jahr ein Crowdfunding-Projekt statt. In Kooperation mit der Raiffeisenbank Neumarkt kann Jeder die sogenannte "Schwarmfinanzierung" unterstützen. Über die Spendenplattform wird Geld für elf originalgetreue Ritterrüstungen mit roter Tunika gesammelt. Wenn Du die Passionsspiele finanziell unterstützten möchtest, dann kannst du dich hier informieren.

 

Du interessierst Dich für den Landkreis Neumarkt? Dann bitte hier klicken!