Regensburg feiert REWAG Nacht in Blau und Klassik im Park

Am ersten Augustwochenende erstrahlt der Regensburger Stadtpark in blauem Glanz. Bei den Veranstaltungen REWAG Klassik im Park und REWAG Nacht in Blau wird die Liebe zur Kultur gefeiert. Neben unterschiedlichsten musikalischen Angeboten gibt es Kunstinstallationen, Ausstellungen und Kulinarik zu entdecken.

Gleich zwei Veranstaltungen sind im Regensburger Stadtpark: "Klassik im Park" und die "Nacht in Blau". Foto: Clemens Mayer

Ein Wochenende, drei Bühnen, 30 Auftritte. Am 2. und 3. August ist im blau erleuchtetem Regensburger Stadtpark viel los. Am Freitag findet der Konzertabend REWAG Klassik im Park statt, am Samstag die REWAG Nacht in Blau. Das Ziel der Veranstaltung: Den Regensburger*innen Kultur nahebringen. Mit Stil und Niveau, aber niemals abgehoben.

Klassik im Park

Los geht´s am Freitag, 2. August mit Klassik im Park. Ab 18 Uhr zeigen verschiedene Ensembles unterschiedliche Facetten klassischer Musik. Besonderer Schwerpunkt ist das Werk Leopold Mozarts, der dieses Jahr seinen 300. Geburtstag feiern würde. Auch die bildende Kunst kommt nicht zu kurz: der Tag schließt mit einer großen Installation und in der Ostdeutschen Galerie gibt es mehrere Kurzführungen durch das Museum.

Nacht in Blau

Am Samstag, 3. August, geht es mit der Nacht in Blau weiter. Das Programm ist gewohnt abwechslungsreich und bunt - von Jazz über Hip Hop, Rock und Blues bis Funk ist an diesem Abend alles geboten. Abgerundet wird das Angebot durch einen Mix aus Akrobatik, Artistik, Zauberei und Kunst. Auch an hochklassiger Verpflegung fehlt es nicht: neben den bekannten Spezialitäten gibt es dieses Jahr erstmalig auch ein Angebot kurdischer Kost.

Zur Website der REWAG Nacht in Blau>

 

Hier kannst Du mehr über Regensburg erfahren.

Aktuelle Nachrichten aus der Regensburg bekommst Du jetzt auch über WhatsApp und Co. Melde Dich gleich hier für unseren Messengerdienst an.