Raumduett: ein deutsch-tschechisches online-Kunstprojekt

Die Kulturwerkstatt hat momentan zwar noch geschlossen, aber für die Osterferien gibt es ein vielfältiges Angebot. Darunter befindet sich das deutsch/tschechische Kunstprojekt "Raumduett". Bei diesem werden Kunstwerke für den 6. Bayerischen Jugendkunstschultag am 8. Mai in Amberg entstehen.

Beim deutsch/tschechischen Kunstprojekt "Raumduett" entwerfen junge Künstler:innen Kunstwerke für den 6. Bayerischen Jugendkunstschultag am 8. Mai in Amberg. Foto: www.kulturwerkstatt-info.de Foto: Kulturwerkstatt Kalmreuth

Unter schwierigen Bedingungen laufen derzeit die Vorbereitungen zum 6. Bayerischen Jugendkunstschultag in Amberg. Die meisten Veranstaltungsbeiträge finden im digitalen Raum statt und auch das deutsch-tschechische Kunstprojekt "Raumduett" wird aufgrund der derzeitigen Situation online über die Bühne gehen. Dabei gibt es für junge Künstler:innen ab zehn Jahren auf beiden Seiten des Grenzraumes viele Möglichkeiten, sich kreativ und künstlerisch zu beteiligen und bei der Präsentation in der Städtischen Galerie in Amberg von 7. Mai bis 7. Juni mit eigenen Arbeiten vertreten zu sein.

Das Raumduett

In sechs quaderförmigen Boxen werden die Ergebnisse in einer Art Mini-Bühnenschau zusammengefasst. Dabei sind über Kopfhörer oder Lautsprecher auch Audiobeiträge der Jugendlichen zu hören. In sechs Anregungen und Aufgabenstellungen beschäftigen sich die Teilnehmenden mittels Malerei, Zeichnung, Fotografie und Collage mit ihrer jeweiligen Umgebung, ihrer derzeitigen Situation in der Pandemie und eigenen Lebensentwürfen zwischen Alltag, Traum und Wirklichkeit. Ziel ist es, Lebensräume auf beiden Seiten der Grenze zu entdecken, neugierig auf die Atmosphäre und Besonderheiten von Innen- und Außenräumen zu werden und die gemeinsame Krisensituation nicht getrennt, sondern gemeinsam wahrzunehmen. Die Raumboxen werden im Rahmen des 6. bayerischen Jugendkunstschultags von 7. Mai bis 7. Juni 2021 in der Städtischen Galerie in Amberg ausgestellt. Die Teilnehmenden können sich ihr Kunstmaterial zur Teilnahme am Workshop kontaktlos in der Jugendkunstschule Hinterm Wall 10 abholen.

 

Du möchtest die neusten Nachrichten aus der Oberpfalz direkt auf Dein Handy geschickt bekommen? Dann melde Dich jetzt für unseren Kanal bei der WhatsApp-Alternative Telegram an. Alternativ kannst Du dir einmal im Monat alles Wichtige aus der Region kompakt in unserem Newsletter in Dein E-Mail-Postfach liefern lassen. Hier geht's zur Anmeldung >>>