Neumarkter Schmankerlwochen: Waldlust - Waldgenuss

Die Neumarkter Schmankerwochen bringen den Zauber der Oberpfälzer Wälder auf unsere Teller. Beim Kulinarik-Festival der etwas anderen Art ziehen die Neumarkter Schmankerlwirte im Oktober wieder alle Register.

Beim herbstlichen Kulinarik-Festival in Neumarkt kommen feinste regionale Zutaten aus heimischen Wäldern auf den Teller. Foto: Hans Fabian

In der 29. Auflage der Neumarkter Schmankerlwochen dreht sich alles um den Zauber der Oberpfälzer Wälder. Vom 1. bis 31. Oktober setzen die Neumarkter Schmankerlwirte unter dem diesjährigen Motto "Waldlust - Waldgenuss" auf erstklassige heimische Zutaten.

Bei dem über die Region hinaus bekannten herbstlichen Kulinarik-Festival spielen kreative Gerichte aus der Fülle der heimischen Wälder die Hauptrolle. Da trifft das Hirschschnitzel mit Bärlauch-Hansgirgl auf eine knusprige Nusspanade und die Maronensuppe wird mit duftenden Steinpilzen veredelt. Neben Waldfrüchten und anderen heimischen Zutaten verwenden die Wirte hochwertige Juradistl-Regionalprodukte. Verfeinert werden die innovativen Kreationen auch gern mit einem Hauch Exotik aus den Küchen der Welt. Bei den Desserts steigern Gerichte wie eine Apfel-Rosmarin-Tarte mit gebranntem Walnusseis die Vorfreude.

Den gesamten Oktober über haben Feinschmecker Zeit, die besonderen Geschmackserlebnisse aus dem Wald in den neun Restaurants in und um Neumakrt ausgiebig zu genießen. Wer eifrig Stempel im Schmankerl-Pass sammelt, nimmt an einer Verlosung teil und hat die Chance, Erlebnis-Wochenenden oder eine kulinarische Verwöhn-Reise zu gewinnen.

Hier bekommst Du vorab einen Einblick in die kulinarische Vielfalt, die Dich bei den Neumarkter Schmankerlwochen erwarten wird.

Aktuelle Nachrichten aus Neumarkt bekommst Du jetzt auch über WhatsApp und Co. Melde Dich gleich hier für unseren Messengerdienst an.