Last Minute ins Studium an der OTH Amberg-Weiden

Die OTH Amberg-Weiden verlängert die Bewerbungsfrist für ausgewählte Studiengänge. Spätentschlossene können sich außerdem am BewerberInnen-Tag am 25. Juli noch über die OTH informieren.

Informationen zu den Studiengängen oder Unterstützung bei der Suche nach dem richtigen Studiengang – der Studien- und Career Service hilft gerne. Foto: OTH Amberg-Weiden

An vielen Hochschulen ist die Bewerbungsfrist schon abgelaufen, doch die OTH Amberg-Weiden verlängert die Frist für ausgewählte Studiengänge. So haben auch Spätentschlossene jetzt noch die Möglichkeit, sich für ein Studium im kommenden Wintersemester 2018/19 zu entscheiden. Es ist außerdem die Chance auf einen Studienplatz, falls man einen Ablehnungsbescheid für einen Studiengang mit Numerus Clausus erhalten hat. Mit dem Online-Bewerberportal geht das ganz einfach.

Informieren am BewerberInnen-Tag

Den Campus entdecken, mit den Professorinnen und Professoren sprechen, Labore besichtigen und vieles mehr – wer noch unschlüssig über die Studienwahl ist, kann sich beim BewerberInnen-Tag am Mittwoch, 25. Juli 2018, noch einmal an beiden Standorten ab 14.30 Uhr informieren.

Anmeldung unter: www.oth-aw.de/erstsemesterinfo

Beratungsangebot

Die erste Anlaufstelle für Studieninteressierte und Studierende mit allgemeinen Fragen zum Studium an der OTH Amberg-Weiden ist der Studien- und Career Service. Die MitarbeiterInnen beantworten gerne alle Fragen zu Studiengängen und Studienvoraussetzungen. Einfach vorbeischauen, anrufen oder eine Email schreiben. Fragen zum Bewerbungsprozess beantworten die MitarbeiterInnen des Studienbüros.

 

Mehr Studienmöglichkeiten in der Oberpfalz findest Du hier...