Kultur-Highlight - 33. Weidener Literaturtage

Alle zwei Jahre verwandelt sich Weiden in das kulturelle Zentrum der Oberpfalz. Zu den Weidener Literaturtagen strömen Besucher aus ganz Bayern in die Stadt.

Die Zuhörer dürfen sich auch in diesem Jahr auf spannende Lesungen von hochkarätigen Autoren freuen. Foto: Stadt Weiden

Die Weidener Literaturtage sind ein Highlight des kulturellen Lebens in der Oberpfalz. Im Zentrum des Festivals stehen die hochkarätigen Autoren und Schauspieler. Die Besucher können die Schriftsteller bei Lesungen hautnah erleben, mit ihnen ins Gespräch kommen und einen Einblick in ihre neue Werke bekommen.

Die Veranstalter setzen dabei auf Abwechslung. So kommen die Autoren aus vielen verschiedenen Genres. Aber auch die Präsentation unterscheidet sich. Neben klassischen Lesungen gibt es Gesang, Schauspiel, Poetry Slams und Musicals. Auch an Familien, Kinder und Jugendliche wurde mit einem eigenen Programm gedacht. Es ist also für jeden Geschmack etwas geboten.

Die Literaturtage in Weiden haben sich schon lange im kulturellen Leben der Oberpfalz etabliert. Dieses Jahr findet das Festival vom 31.03 bis zum 16.04 bereits zum 33. Mal statt. 

 

Hier findest du alle Informationen zu den 33. Weidener Literaturtagen.

Aktuelle Nachrichten aus Weiden bekommst Du jetzt auch über WhatsApp und Co. Melde Dich gleich hier für unseren Messengerdienst an>