Die Oberpfalz von ihren schönsten Seiten - Fotoausstellung #meineoberpfalz startet

Unter dem Hashtag #meineoberpfalz werden jeden Monat die besten Aufnahmen aus der Oberpfalz gesucht. Die schönsten Bilder aus dem vergangenem Jahr werden jetzt in einer Ausstellung vorgestellt.

Die schönsten Bilder unseres Fotowettbewerbs gehen auf Tour - in der Wanderausstellung #meineoberpfalz.

Gibt man auf Instagram den Hashtag #meineoberpfalz ein, dann wird man von unzähligen wunderbaren Bildern begrüßt. Denn unter diesem Schlagwort läuft der Fotowettbewerb des Oberpfalz Marketing. Jeden Monat werden Fotografen dazu aufgerufen ihre besten Aufnahmen hochzuladen, immer mit einem anderen Motto. Aus allen eingereichten Bildern wählt das Oberpfalz Marketing am Ende des Monats neun Finalisten, aus denen die User per Abstimmung für ihren Favoriten voten können. Der Gewinner jedes Monats bekommt einen Preis und sein Bild wird im Oberpfalzkalender abgedruckt.

Jetzt gehen die 108 Bilder, die es 2018 in die Finalrunde geschafft haben, auf Wanderschaft durch die ganze Oberpfalz. Nicht online, sondern zum Anfassen in der #meineoberpfalz – Ausstellung. Eröffnet wurde die Ausstellung am 27. März im Landratsamt in Cham von Landrat Franz Löffler. Der ist begeistert: „Es ist beeindruckend, mit welch unglaublich tollen Aufnahmen die Fotografen jeden Monat beim Fotowettbewerb #meineoberpfalz teilnehmen.“ Wer die wirklich sehenswerten Bilder live erleben möchte, der kann das noch bis zum 2. April im Landratsamt Cham und danach das ganze Jahr in verschiedenen Orten in der Oberpfalz tun.

 

Auch Du kannst beim Fotowettbewerb #meineoberpfalz mitmachen! Hier findest Du alle Informationen dazu.

Aktuelle Nachrichten aus der Oberpfalz bekommst Du jetzt auch über WhatsApp und Co. Melde Dich gleich hier für unseren Messengerdienst an>