Beste Auszubildende zur Pharmakantin aus Neumarkt i.d.OPf.

Juliane Götz ist die beste Auszubildende zur Pharmakantin. Gelernt hat sie bei Bionorica in Neumarkt in der Oberpfalz. Dafür gibt es im Dezember auch eine Auszeichnung von der IHK.

Auch die anderen Absolventen erzielten Spitzenergebnisse. Sieben Auszubildende haben ebenfalls 1er-Notenschnitte erreicht. Foto: Bionorica SE / Sonja Wahler

Bionorica aus Neumarkt hat die beste Pharmakantin Deutschlands 2017 ausgebildet. Juliane Götz aus dem bayerischen Mühlhausen hat mit einem Notendurchschnitt von 1,05 ihre Ausbildung bei dem Hersteller pflanzlicher Arzneimittel abgeschlossen. „Auf Frau Götz sind wir mächtig stolz, ihre herausragenden IHK-Prüfungsleistungen belegen zum einen ihr großes persönliches Engagement und zum anderen die hohe Ausbildungsqualität in unserem Unternehmen“, sagt Prof. Dr. Michael A. Popp, Vorstandsvorsitzender und Inhaber der Bionorica SE.

Juliane Götz lobt ihre gute Ausbildung und den Praxisbezug. Sie bleibt als Festangestellte bei Bionorica. Die IHK würdigt ihre Spitzenleistung am 4. Dezember bei der „12. Nationalen Bestenehrung 2017“ des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) in Berlin.

Bionorica braucht motivierte Bewerber mit naturwissenschaftlichen Interessen und fördert deshalb die sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) und die dazugehörigen Ausbildungsberufe.