600 neue Studenten an der OTH Regensburg

Der Campus der Hochschule füllt sich wieder: rund 600 Erstsemester, die sich für das Studium an der OTH Regensburg entschieden haben, sind darunter. Für sie alle beginnt ein neuer Lebensabschnitt in der Oberpfalz.

OTH Regensburg Begrüßung der Erstsemesterstudierenden durch Präsident Prof. Dr. Wolfgang Baier Campus Seybothstraße Foto: OTH/www.florianhammerich.com Foto: Florian Hammerich

"Sie haben mit der OTH Regensburg eine sehr gute Wahl getroffen." Mit diesen Worten wurden die angehenden Studenten von Hochschulpräsident Prof. Dr. Wolfgang Baier bei der feierlichen Erstsemesterbegrüßung empfangen. Rund 600 neue Studierende kann die OTH zum Beginn des Sommersemesters 2018 zählen.

Neuer Lebensabschnitt mit hervorragendem Studienangebot

Um ihnen den Start ins Studium zu erleichtern, wandte sich Präsident Prof. Dr. Baier persönlich an die anwesenden Studenten: "Heute ist ein besonderer Tag. Für Sie alle beginnt mit der Aufnahme des Studiums ein neuer, wichtiger Lebensabschnitt." Das Bildungsangebot der OTH Regensburg zeichne sich vor allem durch die hohe Qualität der Lehre, den Praxisbezug, das Angebot eines Auslandsstudiums und die vielen Wahlfächer zur Förderung von persönlichen und sozialen Kompetenzen aus.

Ort des Lernens und des Lebens

Darüber hinaus wäre es aber auch wichtig, die soziale Kontakte zu pflegen, Freundschaften zu schließen und sich bei der Studierendenvertretung einzubringen. "Die OTH Regensburg ist nicht nur ein Ort des Lernens, sondern auch des Lebens", sagte Präsident Prof. Dr. Baier in seiner Ansprache.


Interessierst auch Du dich für ein Studium an der OTH Regensburg? Hier gehts zum Studienangebot der Hochschule!