Symbolbild Geocaching
Foto: unsplash.com

Geocaching: Per Schatzsuche das Regensburger Land entdecken

Im Landkreis Regensburg hast Du jetzt die Möglichkeit, die Region auf ein etwas andere Art und Weise zu erkunden: Durch vielseitige Geocaches sollen die Geschichte und Gegenwart erlebbar werden. Wir verraten Dir, wo Du sie findest.

Der Landkreis Regensburg ist reich an spannender Geschichte. Diese gilt es zu erhalten und das Wissen an die nächste Generation weiterzugeben. Hierfür hat der Landkreis Regensburg ein Geocaching – also eine Schatzsuche mittels GPS-Koordinaten – entwickelt. Das Motto der GeoTour lautet „Mach mit! Entdecke Deinen Landkreis. Deine Geschichte, Deine Zukunft.“. Landrätin Tanja Schweiger: „Durch vielseitige Geocaches wird die Geschichte und Gegenwart des Landkreises Regensburg erlebbar und die Geschichte bleibt so für die Zukunft erhalten.“

Die GeoTour gibt Jung und Alt die Möglichkeit, neue Facetten und Orte im Landkreis Regensburg zu entdecken. So können Orte von Geocacher:innen neu- und wiederentdeckt werden. Dabei erfährst Du ganz nebenbei spannende Fakten. Bei der Auswahl der Standorte der GeoTour wurde auf die Vielseitigkeit geachtet, so sollte für jeden etwas Passendes dabei sein. Die GeoTour des Landkreises Regensburg ist auch auf geocaching.com gelistet (Code: GT4CA).

Standorte der GeoTour

  • Burg Kallmünz
  • Burg Wolfsegg
  • Kloster Frauenzell
  • Naturbad Naab (Etterzhausen)
  • Löwe von Eggmühl (Schierling)

Geocaching ist eine Art Schatzsuche: Mittels GPS-Koordinaten können Schätze, also Caches oder Geocaches, gefunden werden. Die ersten Hinweise auf die Standorte der Caches sind auf entsprechenden Homepages und Apps veröffentlicht. Nicht alle Geocaches sind ausschließlich versteckt; um manche Geocaches zu öffnen, ist die Lösung eines Rätsels erforderlich. Im Geocache sind in der Regel kleine Tauschgegenstände sowie ein Logbuch zum Eintragen.

Wer erfolgreich alle Geocaches des Landkreises Regensburg gefunden hat, kann an der Besucherinformation im Landratsamt einen Woodcoin (auch „Woody“ genannt, eine Holzmünze) abholen.

Geocaching im Landkreis Regensburg - Mach mit! Entdecke Deinen LMit Hilfe von Brennbergs Bürgermeisterin Irmgard Sauerer trägt sich Landrätin Tanja Schweiger in das Logbuch des Geocachstandortes Frauenzell ein. Foto: Hans-Christian Wagner
Logo Landkreis Regensburg
Landkreis Regensburg

Hohe Lebensqualität, ein vielfältiges und attraktives kulturelles Angebot, zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten in Industrie, im Handwerk, im Handel und im Dienstleistungsbereich haben den Landkreis Regensburg in den vergangenen Jahren überdurchschnittlich anwachsen lassen. Hier gilt der Slogan: „Regensburger Land – Heimat mit Zukunft“.