Besucher:innen bei den Gartentagen Tirschenreuth
Foto: Stadt Tirschenreuth

Zweiter Anlauf für die Gartentage in Tirschenreuth

Sie sind ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Stadt Tirschenreuth: die Gartentage. Heuer finden sie etwas später statt als geplant, dafür erwartet Kunstlieberhaber:innen aber ein absolutes Highlight.

Sie waren ursprünglich schon im Juni dieses Jahres geplant – mussten aber auf Grund der Coronapandemie abgesagt werden. Nun finden die beliebten Tirschenreuther Gartentage am 18. und 19. September 2021 im Fischhofpark statt. Wie immer wird die Veranstaltung vom Förderverein Fischhofpark in Zusammenarbeit mit der Stadt organisiert. In diesem Jahr erwartet Dich außerdem eun ganz besonderes Schmankerl: Die Kunstfreunde Tirschenreuth planen nämlich eine Bilderauktion.

„Um einen größtmöglichen Gesundheitsschutz zu gewährleisten, werden die Gartentage in reduzierter Form durchgeführt: im Rahmen einer einfachen Marktsituation nach dem Prinzip der Einbahnstraßenregelung und ohne Eintrittsgebühr. Sollten noch andere Hygi- enemaßnahmen hinzukommen, wird darauf auf unserer Homepage und vor Ort gesondert hingewiesen“, sagt der Vereins-Vorsitzende Vinzenz Rahn.

Impfmöglichkeiten vor Ort

Über 30 Aussteller:innen haben ihr Kommen zugesagt. Sie bieten vieles, was das Herz des Garten- und Naturliebhabers begehrt: von Keramiken und Kunstwerken über Gartengeräte bis hin zu kulinarischen Spezialitäten und handwerklicher Tradition. Aber auch regionale Unternehmen wie der Maschinenring oder die Ziegler Group präsentieren sich bei den Gartentagen. Einen besonderen Service gibt es außerdem: Besucher:innen können sich vor Ort impfen lassen. Dafür steht an beiden Gartentagen eine BRK-Impfstation bereit.

Alle Kunsterwerke auf einen BlickDiese Kunstwerke werden bei den Gartentagen versteigert. Foto: Stadt Tirschenreuth

Versteigerung von Open-Air-Kunstwerken

Sie sind nach wie vor ein absoluter Blickfang: Die großformatigen, von Mitgliedern des Tirschenreuther Kunstvereins geschaffenen Bilder, die bereits den ganzen Sommer an der Außenmauer der Fronfeste zu bewundern sind. Alle zwölf Kunstwerke werden jetzt zum Ende der Ausstellung bei den Gartentagen versteigert. Die Auktion findet am 19. September ab 15 Uhr in unmittelbarer Nachbarschaft des Fischhofparkes auf dem Vorplatz der Fronfeste an der Regensburger Straße statt.

Weitere Infos

Die Tirschenreuther Gartentage 2021 finden am 
Samstag, 18. September 2021 von 14 bis 20 und am
Sonntag, 19. September 2021 von 11 bis 18 Uhr
im Fischhofpark statt.

Stadt Tirschenreuth

Unberührte Natur, starke Unternehmen, ein abwechslungsreiches Kulturangebot, facettenreicher Behördenstandort und Hochschulpartner – und das ist noch nicht alles. Die Stadt Tirschenreuth zu einem Zentrum in der nördlichen Oberpfalz entwickelt, in dem sich Bürger:innen, Unternehmer, Beschäftigte und Urlauber:in gleichermaßen wohlfühlen.