SUP am Steinberger See
Foto: Ludmila Weber

Erlebnisholzkugel am Steinberger See

Alle Naturfreunde und schwindelfreie Abenteurer aufgepasst: Auf der größten Erlebnisholzkugel der Welt in Steinberg am See hast Du nicht nur den schönsten Blick über das Oberpfälzer Seenland. Mit 25 Erlebnisstationen wird schon der Weg nach oben zum echten Abenteuer!

Erlebnisse an 25 Stationen

Erlebnisholzkugel InnenansichtDie Erlebnisholzkugel von Innen: Auf der Riesenrutsche kannst Du nach unten sausen. Foto: inMotion Park

Der Panoramablick über das Oberpfälzer Seenland ist nicht das einzige Highlight der Kugel. Auf dem Weg zur Aussichtsplattform warten 25 tolle Erlebnisstationen darauf, von Dir erobert zu werden. Unterschiedlichste Hindernisse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen fordern Deine Beweglichkeit, Koordination und Geschicklichkeit.

Die Erlebnisholzkugel symbolisiert die Erdkugel und somit findest du auf Deinem Weg oben außerdem zahlreiche Schautafeln rund um das Thema „Bewegte Erde“. Du erfährst Interessantes, Witziges und Erstaunliches über unseren blauen Planeten. Auch der Weg zurück zum Boden kann zum Abenteuer werden. Über die spiralförmige Riesenrutsche kannst Du ganze zwölf Stockwerke blitzschnell nach unten flitzen (natürlich kannst Du aber auch nach unten gehen).

Rund um die Kugel

Kugelwirtschaft an der Erlebnisholzkugel am Steinberger See im LBick auf Kugel und See: Die Kugelwirtschaft hält eine Stärkung bereit. Foto: InMotion PARK Seenland GmbH

Nach deinem Abenteuer kannst Du Dich in der Kugelwirtschaft mit Schmankerln aus der Region stärken. An der Selbstbedienungstheke gibt es mittags und abends warme Gerichte, nachmittags Kaffee und Kuchen.

Spiel und Spaß gehen noch weiter. Die Kleinen können sich auf den Abenteuerspielplätzen austoben, währen die Großen auf der Chill-Out-Wiese relaxen. Und der Steinberger See lädt zu vielen weiteren Aktivitäten ein: Wakeboarden, Stand-Up-Paddeln, Radfahren oder Schwimmen – was Dein Herz begehrt.

Neu: Der Klettertrail

In der Saison 2021 ganz neu: ein spektakulärer Klettertrail. Auf dem Niedrigseilparcours, der es in sich hat, können große und kleine Besucher an über 30 Stationen ihre Motorik stärken. Das bewegungspädagogische Konzept des Klettertrails erlaubt es Dir, ohne Kletterhilfe oder Seil, in bis zu 2,5 Metern Höhe an Deine Grenzen zu gehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Preise und Infos

Öffnungzeiten Erlebnisholzkugel:
Montag bis Sonntag von 10 bis 19 Uhr
Eintrittspreise:
Erwachsene: 10,90 Euro | Familienticket: 25,90 Euro | Ermäßigungen, Gruppen- und Dauerkarten
Öffnungzeiten Kugelwirtschaft:
Montag bis Sonntag von 10 bis 19 Uhr, warme Küche bis 18:30 Uhr

Die Aussichtsplattform ist auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwägen befahrbar. Die Rutsche und die Erlebnisstationen haben nur bei schönem Wetter geöffnet.

Alles neu macht Anja – in unserem News-Bereich. Neben den neuesten Neuigkeiten tippt sie Pressemitteilungen, organisiert, telefoniert, recherchiert und kümmert sich um den Oberpfalz Kalender und unsere Fotoausstellung. Als Dreifach-Mama ist sie einfach ein absolutes Organisationstalent. Singen kann sie übrigens auch noch – am liebsten im Regensburger Schottenchor.