Veranstaltungstipps: Das ist in der Oberpfalz geboten

In der Oberpfalz gibt es – mit Abstand – jede Woche spannende Konzerte und andere Events. Auch wenn es Corona-bedingt Einschränkungen gibt, kannst Du in der Region Kultur vom Feinsten genießen. Hier ist für jeden Geschmack etwas geboten – wir verraten Dir wann und wo.

Da die Corona-Fallzahlen momentan wieder steigen, kann es zu spontanen Absagen von Live-Events kommen. Erkundigt Euch also lieber direkt beim Veranstalter, ob ein geplantes Konzert oder eine Theateraufführung auch wirklich stattfindet. Leider können wir in diesen verrückten Zeiten keine Aktualität garantieren. 

 

Reise in die Goldenen Zwanziger im BayernMuseum

Im Donausaal im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg ist ab sofort mit "Tempo, Tempo - Bayern in den 1920ern" die nächste große Sonderausstellung zu sehen. Mit dieser Schau geht das Haus der Bayerischen Geschichte neue Wege: In der einen Hälfte des Saals spielt die Bayernausstellung mit ihren Objekten und Inszenierungen, in der anderen Hälfte gibt es großes Kino. Der Tipp für Regentage in der Oberpfalz! Mehr Infos >>>

Digitaler Feldtag

Wer auf landwirtschaftliche High-Tech-Geräte steht, ist beim Digitalen Feldtag der Firma Horsch am Freitag, 11 Uhr, richtig. Denn Experten stellen einige Maschinen im Livestream zum Thema "Hybridlandwirtschaft" vor – und beantworten Fragen dazu.  Weitere Infos >>>

Queer-Streifen in Regensburger Kinos

Das queere Filmfestival in Regensburg Queer-Streifen startet am Donnerstg in die bereits neunte Runde. Bis 28. Oktober flimmern hochkarätige Streifen aus aller Welt auf den Leinwänden in den Kinos im Andreasstadel. Eröffnung feiert das Fest am Donnerstagabend mit dem Film Alice Júnior.

Hier geht's zum Programm samt Infos zu aktuellen Covid-Beschränkungen >>>

Balladen von Schiller und Goethe in Amberg

Der Zauberlehrling, Erlkönig, Der Taucher, Die Bürgschaft und andere berühmte Balladen von Johann Wolfgang Goethe und Friedrich Schiller – erzählt, gelesen, gespielt vom Theater- und TV-Schauspieler Heiko Ruprecht am Samstag, 24. Oktober, im Stadttheater Amberg.  Musik aus dem 19. Jahrhundert dazu gibt es von der Harfensolistin Veronika Ponzer. Weitere Infos>>>

Kultur im Schloss in Neukirchen b. Hl. Blut: "Mediterran – Atlántico"

Musik zwischen Folklore und Klassik, zart und ekstatisch: Mit Gitarre, Symphonetta und Bandoneon begibt sich Oliver Jaeger auf eine musikalische Reise entlang der Meere – und zwar am Mittwoch, 21. Oktober , ab 21:30 Uhr bei Kultur im Schloss in Neukirchen b. Hl. Blut. Weitere Infos >>>

"Aëria" - Ausstellung von Philipp Geist im Luftmuseum

Für die Ausstellung "Aëria" im Luftmuseum hat der Licht- und Medienkünstler Philipp Geist eine begehbare Installation mit transparenten Stoffen, Prints und Filmen entworfen, ebenso zeigt er die "Hidden Places"-Serie, weitere abstrakte Projektionen sowie eine Rückschau bisheriger Arbeiten. Die Ausstellung läuft bis 25. Oktober.  Mehr Infos >>>

Fotoausstellung #meineoberpfalz in 360 Grad

Da es uns im Moment nicht möglich ist, die Fotoausstellung #meineoberpfalz vor Ort in der Region zu zeigen, gibt es die virtuelle Variante davon hier auf unserer Webseite. Unser Tipp: Im Vollbildmodus (oben rechts anklickbar) kommen die Bilder am Besten zur Geltung. Hier geht's zur Ausstellung >>>

Das könnte Dich auch interessieren...

Festspiele in der Oberpfalz