Veranstaltungstipps: Das ist in der Oberpfalz geboten

Langsam nimmt das kulturelle Leben in der Oberpfalz wieder Fahrt auf. Museen sind wieder geöffnet. Viele Künstler, Musiker und Kulturschaffende finden immer noch neue Wege, um ihr Publikum zu erreichen - vom Online-Livestream bis zum Autokonzert. Wir sammeln hier für Dich, was Du in der kommenden Wochen in der Region erleben kannst.

"Aëria" - Ausstellung von Philipp Geist im Luftmuseum

Am kommenden Samstag wird im Luftmuseum Amberg eine neue Ausstellung eröffnet: "Aëria" von Philipp Geist. Die Eröffnung findet von 17 bis 20 Uhr im Freien statt. Der Künstler wird anwesend sein! Die Ausstellung kann in Grüppchen besichtigt werden. Bitte Mund-Nase-Schutz tragen und Abstand halten! Mehr Infos >>>

Open Air Kino im Freilandmuseum

Am 14. August um 20:30 Uhr zeigt das Freilandmuseum Oberpfalz im Naabtaldorf den Bayern-Fantasy-Film „Drudenherz“ von Hubertus Hinse unter freiem Himmel. Um dabei zu sein, musst Du Dich unter der Telefonnummer (0 94 33) 2 44 20 oder per E-Mail unter freilandmuseum(at)bezirk-oberpfalz.de anmelden. Der Eintritt kostet 8 Euro und beinhaltet den Museumseintritt. Du hast also sogar noch die Möglichkeit vor der Aufführung eine Runde durchs Museum zu drehen und vielleicht triffst Du an den originalen Drehorten ja auf den Regisseur höchstpersönlich ... Mehr Infos >>>

Florian Schieder live im Friedrich

Der frisch gebackene Abiturient Florian Schieder aus Georgenberg zeigt am Freitag, 14. August ab 20 Uhr im Restaurant Friedrich in Vohenstrauß, dass er ein Naturtalent am Klavier ist: Mit einer bunten Mischung aus Jazz- und Ragtime-Stücken, entspannten Bar-Piano-Songs sowie eigenen Arrangements altbekannter Legenden der 80er- und 90er-Jahre und aktueller Interpreten wird er eine klasse Atmosphäre zaubern. Der Eintritt ist frei, Beginn um 20 Uhr. Mehr Infos >>>

Open Air Impro-Theater Chamäleon - From a distance

Mit "Nähe und Distanz" rocken die Chamäleons die zweite Show des Chamäleon-Spezial-Improsommers! "From a distance, there is harmony!" Ganz nach dem Motto von Bette Midler spielt die Impro-Truppe trotz Abstand Szenen mit viel Gefühl, die nahe gehen. Und zwar am am Freitag ab 19:30 Uhr im Thon-Dittmer-Palais in Regensburg. Karten gibt's bei okticket.de. Mehr Infos >>>

Leonie singt - Klappstuhl-Solikonzert im Hinterhof

Du bringst Deine Sitzgelegenheit mit, LEONIE SINGT sorgt für Musik und der Kultopf versorgt Dich mit Getränken aus der Flasche. Im Hinterhof der Buchhandlung Volkert in Sulzbach-Rosenberg gibt's am Samstag, den 15. August ein Klappstuhlkonzert zum Künstler-Soli-Preis für 20 Euro. Reservierung bis 14. August bei der Buchhandlung Volkert. Mehr Infos >>>

Urlaub daheim - Veranstaltungsmix in Tirschenreuth

Führungen im Fischhofpark, eine Exkursion zu den Innenstadtbaustellen oder ein Filmtruck - die Tirschenreuther haben für die kommenden Wochen einiges auf die Beine gestellt, damit den Daheimgebliebenen nicht langweilig wird. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung. Hier geht's zum Programm >>>

Jazzfest Fridays anstatt Jazz-Weekend

Das Flair des Bayerischen Jazzweekends, das normalerweise im Juli tausende Besucher in die Regensburger Altstadt lockt, wird sicher fehlen - aber dennoch: Anstatt Jazzweekend wird es in Regensburg ab dem 17. Juli an acht aufeinanderfolgenden Freitagen die Jazzfest Fridays geben. Jeder Jazzfest Friday ist ein abendlicher Streaming-Event mit drei Konzerten von mindestens 60 Minuten Dauer. Die Streams werden 14 Tage vor der Ausstrahlung unter www.bayerisches-jazzweekend.de angekündigt und verlinkt. Weitere Infos >>>

Eventwiesn im Schätzlerbad

#zurückzurkultur soll es im Sommer im Schätzlerbad in Weiden gehen. Auf der Eventwiesn wird vor allem Oberpfälzer Künstlern und Künstlerinnen eine Bühne für ihre Konzerte geboten, und zwar jeweils Freitag und Samstag Abend (mit Gratisticket). An den Samstagen kannst du im Beach-Club den Sommer mit einem kühlen Getränk in einer der Lounges genießen - mit DJ und Chillout-Musik. Hier geht's lang für mehr Infos zum Programm und zur Buchung >>>

Fotoausstellung: Corona Schnappschüsse

Ein menschenleerer Marktplatz, verlassene Orte, einzigartige Naturaufnahmen und witzige Mundschutzmasken: All das und viele weitere Motiven wurde in den letzten Monaten während der Coronapanemie festgehalten. Das Museumsquartier Tirschenreuth hat sich die besten Schnappschüsse zuschicken lassen und daraus eine Ausstellung gestaltet. Zu sehen sind ebenso lustige wie faszinierende Bilder, die ohne Corona nie entstanden wären und die die Eindrücke sowie die Stimmung der Zeit wiedergeben. Mehr Infos >>>

Weidener Serenaden live und auf YouTube

Die Weidener Serenaden finden vom 8. Juli bis zum 19. August 2020 jeweils mittwochs von 19 Uhr bis 21 Uhr die Serenaden im Innenhof der Regionalbibliothek statt. Du hast die Wahl zwischen der King-Size-Combo, Männer-WG, RockConnection & Friends, Jonny Gold, I dolci Signori, Back Beat und die Mountaineros. Für die Veranstaltung sind kostenlose Tickets notwendig (Abgabelimit 4 Karten pro Person). Weitere Infos >>>
Falls Du die Serenaden lieber von Zuhause aus genießen willst, auch kein Problem. Alle Veranstaltungen werden auf dem YouTube-Kanal der Stadt Weiden übertragen. Hier geht's zum Channel >>>

Zeitreise mit dem OVIGO Theater zur Burg Murach

Das OVIGO Theater lädt bis Ende September wieder zu seinen "Zeitreisen" ein. Geboten werden geführte Sagenwanderungen unter dem Titel "Schrazeln, Hoymänner und der wilde Hans – ein sagenhafter Spaziergang zur Burg Murach". Wer dabei sein will, muss schnell sein. Die ersten Veranstaltungen sind schon ausverkauft. Klicke hier für mehr Infos >>>

Fotoausstellung #meineoberpfalz in 360 Grad

Da es uns im Moment nicht möglich ist, die Fotoausstellung #meineoberpfalz vor Ort in der Region zu zeigen, gibt es die virtuelle Variante davon hier auf unserer Webseite. Unser Tipp: Im Vollbildmodus (oben rechts anklickbar) kommen die Bilder am Besten zur Geltung. Hier geht's zur Ausstellung >>>

#staycreativeoberpfalz in Serie

Die Bühnen sind leer, Theaterränge verwaist: Das Corona-Virus hat die Kunst- und Kulturszene fest im Würgegriff. Aber die Oberpfälzer lassen sich so schnell nicht unterkriegen und bleiben auch zu Hause kreativ: Filmemacher drehen irre Spots, die Kabarettistin Eva Karl-Faltemeier backt Brot und sinniert dabei über das Müssen, der Grand-Slam-Gitarrist Dandi nimmt ein Soloalbum auf und die Bildhauerin Hanna Regina Uber plant eine Post-Corona-Ausstellung. All das und noch viel mehr zeigen wir in unserer neuen Serie #staycreativeoberpfalz auf YouTube. Hier geht's zur Playlist >>>

Das könnte Dich auch interessieren...

Festspiele in der Oberpfalz