CeBB

Grenzüberschreitende Institutionen

In der Oberpfalz findet sich eine Vielzahl an Einrichtungen, die im Bereich deutsch-tschechischer Zusammenarbeit tätig sind. Wir stellen Ihnen hier einige davon vor.


BAYHOST

Logo BayhostDas Bayerische Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa (BAYHOST) ist eine Einrichtung aller bayerischen Universitäten, Hoch- und Kunsthochschulen. Es berät in Fragen der Forschungskooperation, koordiniert akademische Kontakte ins östliche Europa und unterstützt den Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern. Ziel ist es, die Zusammenarbeit in Forschung und Lehre mit den Hochschulen im östlichen Europa zu fördern und zu intensivieren, zugleich neue Kontakte zu etablieren und potentielle Partner zusammenzubringen.

Mehr Infos unter www.bayhost.de


Bohemicum Regensburg-Passau

Logo BohemicumDie wissenschaftliche Einrichtung Bohemicum Regensburg-Passau bietet eine studienbegleitende Ausbildung an, in der man innerhalb von zehn Monaten Kompetenz für Tschechien in den Bereichen Sprache, Landes- und Kulturkunde und fachspezifische Informationen mit Bezug auf die Tschechische Republik erwerben kann.

Mehr Infos unter www.bohemicum.de


Centrum Bavaria Bohemia Schönsee (CeBB)

Centrum Bavaria BohemiaIm ehemaligen Kommunbrauhaus Schönsee befindet sich seit 2006 das Centrum Bavaria Bohemia. Eine bislang einzigartige kulturelle Drehscheibe, die zweisprachig über das Kulturleben in den bayerischen und tschechischen Nachbarregionen (Oberfranken, Oberpfalz, Niederbayern, Karlsbad, Pilsen, Südböhmen) informiert. Daneben organisiert das CeBB unter seinem Dach eine Vielzahl von grenzüberschreitenden Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerte, Lesungen etc.). Einst Zonenrandgebiet, rückte das Schönseer Land nach der EU-Osterweiterung plötzlich in den geografischen Mittelpunkt Europas. Vor diesem Hintergrund formulierte Hans Eibauer, ehemaliger Bürgermeister der Stadt Schönsee und Leiter des CeBB, die Idee, das kulturelle, durch Sprachgrenzen getrennte Nebeneinander von Ost und West in ein kreatives Miteinander zu verwandeln.

Mehr Infos unter www.bbkult.net


EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Bayern e. V.

Logo der Euregio EgrensisDie EUREGIO EGRENSIS ist eine grenzüberschreitende Organisation zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen Bayern, Böhmen, Sachsen und Thüringen. Neben der Arbeitsgemeinschaft Bayern e. V. gibt es die Arbeitsgemeinschaften Böhmen und Sachsen / Thüringen e. V. Die EUREGIO EGRENSIS ist auf verschiedenen Gebieten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit tätig. Zu den wichtigsten Projekten zählen die Sprachoffensive, das Bayerisch-Tschechische Gastschuljahr, das EUREGIO-EGRENSIS-Jugendsommerlager sowie der EUREGIO-EGRENSIS-Radfernweg.

Mehr Infos unter www.euregio-egrensis.de


Europaeum

Logo des EuropaeumDas Europaeum ist das Ost-West-Zentrum der Universität Regensburg. Es wurde im November 2000 gegründet und hat die Aufgabe, als zentrale Einrichtung den fächerübergreifenden Dialog zwischen dem östlichen und westlichen Europa in den Bereichen Forschung und Lehre anzuregen und zu fördern. Besonderen Wert wird auf den Austausch, Dialog und die Begegnung von Forschenden und Studierenden aus Ost und West gelegt. Im Bereich der Lehre geschieht der Austausch durch den internationalen Masterstudiengang "Ost-West-Studien", der seit 2002 am Europaeum der Universität Regensburg angeboten wird.

Mehr Infos unter www.europaeum.de


Osteuropainstitut Regensburg / Passau e. V.

Das Osteuropainstitut wurde 1968 gegründet. 1984 erfolgte die Erweiterung zum Osteuropainstitut Regensburg / Passau. Ziel des Instituts ist seit Beginn die Förderung der Völkerverständigung durch wissenschaftliche Beschäftigung mit den Zusammenhängen und Beziehungen zwischen den deutschsprachigen Völkern und den Völkern Ost- und Südosteuropas. Die Erforschung und Darstellung der wechselseitigen historischen, geistesgeschichtlichen, kulturellen, ethnischen, rechtlichen, wirtschaftlichen und politischen Beziehungen sowie die Zusammenarbeit mit den entsprechenden Einrichtungen der ost- und südosteuropäischen Länder stehen im Mittelpunkt.

Mehr Infos unter www.uni-regensburg.de


Regionalkooperation Oberpfalz-Niederbayern-Region Pilsen

Logo der Regionalkooperation Oberpfalz-Niederbayern-PilsenZiel der Regionalkooperation ist eine vertiefte grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Region Pilsen und der Oberpfalz sowie Teile Niederbayerns in Fragen von beiderseitigem Interesse überwiegend im Bereich der Verwaltung. Wesentliche Kooperationsgremien sind die fachlich ausgerichteten Arbeitsgruppen und die jährlich stattfindende Konferenz der regionalen Repräsentanten. Die Arbeitsgruppen beraten in den Bereichen Wirtschaft, Verkehr, Tourismus, Landwirtschaft / Dorferneuerung, Kultur und Umweltschutz.

Mehr Infos unter www.regierung.oberpfalz.bayern.de


Tandem – Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch

Logo TandemDas Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem ist bundesweit die zentrale Fachstelle für den Jugend- und Schüleraustausch mit Tschechien. Tandem fördert den deutsch-tschechischen Jugendaustausch aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes. Tandem unterstützt Multiplikator/-innen der Jugendarbeit, Lehrkräfte, Erzieher/-innen, Auszubildende und Jugendliche mit Interesse am Nachbarland, leistet Hilfestellung bei der Partnersuche im Nachbarland, berät in inhaltlichen Fragen des deutsch-tschechischen Jugendaustauschs und informiert über wichtige Themen wie Interkulturelle Kommunikation und Landeskunde.

Mehr Infos unter www.tandem-info.net


Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg (WiOS)

Das Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg (WiOS) wurde im Herbst 2007 als Kooperationsebene für die außeruniversitäre Ost- und Südosteuropaforschung gegründet. Seine drei selbständigen Mitglieder sind: das Institut für Ostrecht München e. V., das Osteuropa-Institut Regensburg und das Südost-Institut. Die Universität Regensburg ist aktiver Förderer und Partner des Wissenschaftszentrums.

Mehr Infos unter www.wios-regensburg.de


Grenzüberschreitende Internetportale: regioport.com und bbkult.net

Logo regioport.comLogo BBKultnetDie Oberpfalz ist führend im Bereich "grenzüberschreitende Internetportale". Die Zusammenarbeit der Regionen Oberpfalz und Pilsen im Wirtschafts- und Kulturbereich wird mithilfe der Portale regioport.com und bbkult.net intensiviert. Das Portal www.regioport.com ist eine gemeinsame Business-Plattform für die Oberpfalz und Niederbayern sowie den tschechischen Bezirk Pilsen und schlägt eine wirtschaftliche Brücke zwischen Ost und West. Das Portal dient Unternehmen auf beiden Seiten der Grenze zum Ausbau der Geschäftsbeziehungen und zur Förderung der Unternehmertätigkeit. www.bbkult.net steht für das Kürzel bavaria-bohemia-kultur-netz. Das Portal veröffentlicht in seiner durchgehend zweisprachigen Datenbank Informationen über Kulturangebote, Kulturveranstaltungen, Kultureinrichtungen, Kulturschaffende, Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Partnerprojekte und Orte in den Nachbarregionen Oberpfalz und Pilsen.

Mehr Infos unter www.regioport.com | www.bbkult.net

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Veranstaltungskalender

<<  Oktober 14  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
272829  

Diese Seite teilen