Studieren in der Oberpfalz

"Studieren in der Oberpfalz"

Die Oberpfalz kämpft mit einem sich verschärfenden Fachkräftemangel. Dieses Problem kann nicht allein durch Anwerbung von Arbeitskräften von außerhalb behoben werden. Auch junge Oberpfälzer sollten über Bildungschancen in ihrer Heimat informiert werden. Bei dieser Überlegung setzte die Zeitung "Studieren in der Oberpfalz" an. Darin wurden alle akademischen Bildungseinrichtungen in der Oberpfalz und Informationen rund ums Studium dargestellt. Partner dieser Aktion waren neben dem Regionalmarketing Oberpfalz die Universität Regensburg, alle Hochschulen und Institute aus der Oberpfalz sowie die Agenturen für Arbeit. Medienpartner war Der neue Tag Weiden.

Die Zeitung ist mittlerweile vergriffen. Über die Inhalte (Stand: Januar 2011) können Sie sich auf den folgenden Seiten informieren.

In Cham entsteht ein modernes Forschungs- und Entwicklungszentrum - der Technologie-Campus Cham (TC)

High-Tech im Bayerwald

Technologie-Campus Cham – Oberpfälzer Mechatroniker-Schmiede

Forschung, Entwicklung und Lehre auf dem Gebiet mechatronischer Systeme ist das zentrale Aufgabengebiet des derzeit entstehenden Technologiecampus (TC) in Cham. In der Badstraße in Cham, direkt am Regen, entsteht ein modernes Forschungs- und Entwicklungszentrum, das sich in die regionale Industrielandschaft der Stadt und des Landkreises Cham einfügt. Der Start der Aktivitäten des TC ist für Mitte Juli 2011 geplant. Mit der Eröffnung des Campus stehen den interessierten Firmen Labors zu folgenden Arbeitsthemen zu Verfügung:

Lesen Sie mehr »



Bolide der HAW Amberg-Weiden

HAW auf der Überholspur

Running Snail Racing Team der HAW möchte mit dem RS11 den Titel verteidigen

Nach exzellentem Abschneiden des Running Snail Racing Teams der Hochschule Amberg-Weiden in Silverstone (England) im Juli 2010 hat sich die Mannschaft der HAW unter Leitung von Prof. Dr. Horst Rönnebeck (Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik) mit ihrem Rennwagen erneut gegen hochkarätige Teilnehmer in Hockenheim und Györ (Ungarn) behauptet.

Lesen Sie mehr »


HAW-Standort Weiden in der Nähe der Altstadt

Nachwuchs aus und für die Region

HAW Amberg-Weiden: 80 Prozent der Absolventen kommen in der Oberpfalz unter

Die noch junge Hochschule für angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden (HAW) verabschiedete bereits 1900 Absolventinnen und Absolventen ins Berufsleben – 80 Prozent fanden eine Stelle bei Arbeitgebern in der Oberpfalz, womit der regionalen Wirtschaft hoch qualifiziertes Personal vor Ort zur Verfügung gestellt wird. Die Berufsperspektiven nach Studienabschluss sind damit – gerade in Zeiten des Fachkräftemangels – hervorragend.

Lesen Sie mehr »


Gute Zukunftsperspektiven für Absolventen der Hochschule Regensburg

Die Nase vorn haben

Neue Studiengänge weisen in die Zukunft

Michael Sterner hat es geschafft. Er hat 2005 sein Studium der Mechatronik an der Hochschule Regensburg abgeschlossen. Bereits während seines Studiums entwickelte er starkes Interesse am Bereich Erneuerbare Energien und vertiefte dies mit einem entsprechenden Masterstudium.

Lesen Sie mehr »


Vielfältiges und praxisnahes Angebot an Studiengängen an der Hochschule Regensburg in der Seybothstraße

Probieren und Studieren an der HS.R

Viertgrößte Hochschule Bayerns mit riesigem und praxisnahem Angebot an Studiengängen

Was hilft mir mein ganzes Studium, wenn ich hinterher ohne Job dastehe? Deshalb setzt die Hochschule für angewandte Wissenschaften Regensburg (HS.R) – ehemals Fachhochschule voll auf die Karte "praxisnah studieren".

Lesen Sie mehr »

Seite 3 von 4

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>
 

Veranstaltungskalender

<<  März 12  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Diese Seite teilen