Verkehr in der Oberpfalz

Hier haben wir Dir eine Übersicht über Autobahnen, Zugverbindungen, Fernbusse und Infos zu Schiffahrt, Flugreisen, ÖPNV und Carsharing in der Oberpfalz zusammengestellt.

Highway to Oberpfalz

Das herausragendste Merkmal der Infrastruktur in der Oberpfalz ist die Nähe zum Nachbarland Tschechien. Rund 200 Kilometer lang ist die gemeinsame Grenze. Die Oberpfalz hat sich vom ehemaligen Zonenrandgebiet zum modernen Wirtschaftsstandort im Herzen Europas entwickelt, der mit allen Verkehrsmitteln zu erreichen ist, egal ob auf der Straße, der Schiene, zu Wasser oder in der Luft.

Von Ost nach West oder von Süd nach Nord: Alle Wege führen in die Oberpfalz. Das Autobahnkreuz Oberpfälzer Wald sorgt für eine optimale Anbindung aus allen Himmelsrichtungen.

Unsere Autobahnen

Die Oberpfalz wird von drei Autobahnen durchquert: Der A 3 (Nürnberg – Neumarkt i. d. OPf. – Regensburg – Passau), der A 6 (Nürnberg – Amberg – Waidhaus – Prag) und der A 93 (Dreieck Holledau – Regensburg – Schwandorf – Weiden i. d. OPf. – Marktredwitz – Hof). 

Übrigens: Nicht erst jetzt ist man darauf gekommen, die Städte Prag und Nürnberg miteinander zu verbinden. Was heute die E 50 (in Deutschland A 6) zwischen Frankreich und Russland ist, hieß früher Via Carolina oder Goldene Straße und verband schon im Mittelalter die beiden wichtigen Handelszentren.

Mit dem Zug zum Ziel

Neben den Autobahnen gibt es eine gute Anbindung per Schiene. Neben der Deutschen Bahn bringen Dich auch die Oberpfalzbahn, der alex und die agilis in der Oberpfalz zum Ziel.

Diese Bahnstrecken findest Du in der Oberpfalz:

Regensburg – Schwandorf – Weiden i. d. OPf. – Marktredwitz – Hof
Regensburg - Ingolstadt
Regensburg - Landshut - München
Regensburg – Straubing – Passau
Regensburg – Schwandorf – Furth im Wald – Prag
Cham – Bad Kötzting – Lam
Nürnberg – Neukirchen – Weiden i. d. OPf.
Nürnberg – Neumarkt i. d. OPf. – Regensburg
Schwandorf – Amberg – Nürnberg
Schwandorf – Cham – Furth im Wald
Weiden in der Oberpfalz – Bayreuth

Fernbusse

In die Stadt nebenan oder zu weit enfernten Reisezielen: Mit dem Fernbus erreichst Du von der Oberpfalz aus viele Städte in Europa.

Mit dem FlixBus

Von Amberg aus nach Berlin, Schleiz, Bamberg, Forchheim und Erlangen.
Von Regensburg aus zum Beispiel nach Amsterdam, Berlin, Dresden, Prag, Bratislava, Salzburg, Heidelberg, Frankfurt und an viele Orte mehr.
Von Schwandorf aus nach Hof, Selb, Berlin, Straubing, Deggendorf und Passau. 
Von Weiden nach Selb, Berlin, Leipzig, Passau, Deggendorf, Straubing, München, Chur, Dornbirn, Bregenz und Lindau.

Mit Eurolines

Von Regensburg aus zu vielen Europäischen Zielen, wie Rom, Florenz, Toulouse, Kolberg, Warschau, Sofia oder Bukarest. 

 

ÖPNV

In der Oberpfalz gibt es zwei große Verkehrsverbünde, bei denen Du zum Beispiel von Spar- und Pendlerangeboten profitieren kannst. Der RVV (Regensburger Verkehrsverbund) deckt dabei neben Stadt und Landkreis Regensburg weite Teile der Oberpfalz ab - zum Beispiel Weiden, Amberg, Schwandorf oder Neumarkt. Vom VGN (Verkehrsverbund Großraum Nürnberg) profitiert die westliche Oberpfalz, und zwar die Stadt Amberg, der Landkreis Amberg-Sulzbach, der Landkreis Neumarkt und Teile des Landkreises Regensburg.

Amberg und Amberg-Sulzbach
Landkreis Cham  
Landkreis Neumarkt
Nahverkehrsgemeinschaft Weiden-Neustadt 
Regensburg Stadt und Land  
Landkreis Schwandorf  
Landkreis Tirschenreuth 
Stadtbus Weiden 

Flughäfen

Die nächstgelegenen Flughäfen sind MünchenNürnberg und Prag. Gerade aus der nördlichen Oberpfalz bietet sich auch der Flughafen Leipzig-Halle an. Hier bekommst Du vor allem in der Zeit der Schulferien oft günstigere Angebote. Für Fernreisende interessant: Den Flughafen Frankfurt erreichst Du in nur rund drei Stunden Fahrzeit. 

Hafen

Der Bayernhafen Regensburg ist der größte Hafen Bayerns mit acht Millionen Tonnen Güterumschlag von Schiff, Bahn und LKW und gehört zu den "Top Ten" der Binnenhafen in Deutschland. Von Regensburg aus können Lkws ihre Reise auch über die Rollende Landstraße per Schiene fortsetzen.

Der Bayernhafen Regensburg liegt am 3.500 Kilometer langen Rhein-Main-Donau Wasserweg, der die Nordsee mit dem Schwarzen Meer verbindet, und ist einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Ostbayerns.

Carsharing

In der Großstadt Regensburg gibt es verschiedene Angebote zum Thema Carsharing. So findest Du Stationen von Flinkster, Greenwheels und die EARL-Elektroautos von den örtlichen Stadtwerken.