Oberpfalz Infoletter schließen.
Infoletter des Regionalmarketing Oberpfalz

Oberpfalz Infoletter März 2012

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ende März startet die neue Runde unseres Fotowettbewerbs "12 gute Gründe für die Oberpfalz". Gesucht werden in diesem Jahr Motive zum Thema "Oberpfalz – voller Energie". In der Oberpfalz kommt Energie in verschiedenster Weise zum Ausdruck, sei es in der Technik, in der Natur oder in Bewegungen. Wir sind schon gespannt, wie das Thema von den Teilnehmern umgesetzt wird, und freuen uns auf spannende Ansichten unserer "energiegeladenen Region".

Viel Vergnügen beim Lesen des Infoletters wünscht Ihnen
Ihr Christoph Aschenbrenner,
Geschäftsführer Regionalmarketing Oberpfalz e. V.

Inhalt

  1. Unternehmen des Monats März: Betonwerk Godelmann
  2. Einladung zu Marketing vor Ort am 27. März im BMW Werk Regensburg
  3. Start der neuen Förderperiode für das Regionalmarketing Oberpfalz
  4. Nachbericht: Regionalmarketing zu Besuch im Druckzentrum Der neue Tag
  5. Oberpfalz aktuell
  6. Veranstaltungstipps
  7. Unsere neuen Mitglieder im Februar

Unternehmen des Monats März: Betonwerk Godelmann

Bild: Betonwerk Godelmann KG Karl Godelmann gründete 1947 ein Unternehmen, das mit fünf Mitarbeitern Fertigdecken, Mauer- und Betondachsteine herstellte. Heute, 65 Jahre später, zählt das Betonwerk Godelmann mit knapp 200 Mitarbeitern zu den führenden Herstellern von Betonerzeugnissen für den Außenbereich. Das familiengeführte Oberpfälzer Unternehmen produziert Flächensysteme, Mauersysteme sowie Sonderbauteile aus Beton. Für seine Kreativität im Umgang mit dem Werkstoff und für seine Treue zum Standort Oberpfalz zeichnet das Regionalmarketing Oberpfalz das Betonwerk Godelmann als Unternehmen des Monats März aus (Bild: Betonwerk Godelmann KG).

Einladung zu Marketing vor Ort am 27. März im BMW Werk Regensburg

Bild: Electriceye, Fotolia.com Am Dienstag, 27. März lädt das Regionalmarketing Oberpfalz in Kooperation mit dem BMW Werk Regensburg ab 18:00 Uhr zur Veranstaltung Marketing vor Ort ein. Das Thema des Abends lautet "Das meistverkaufte Premiumfahrzeug der Welt kommt aus der Oberpfalz. Die sechste Generation des BMW 3ers und die Produktion im Werk Regensburg". Carsten Stöcker, Produktionsprojektleiter für den neuen BMW 3er in Regensburg, wird in seinem Vortrag zeigen, wie der Autohersteller die sechste Generation des neuen BMW 3ers weiterentwickelt hat, um damit auch in Zukunft die Spitzenstellung im Segment der Premiumfahrzeuge einzunehmen. Ebenso wird er auf die Produktions- und Marketingstrategie des neuen BMW 3ers eingehen. Im Anschluss erwartet die Teilnehmer ein Rundgang durch die Produktion. Zum Ausklang des Abends lädt BMW die Gäste zu einem Get-together ein (Bild: Electriceye, Fotolia.com).

Start der neuen Förderperiode für das Regionalmarketing Oberpfalz

Bild: Arcurs, Fotolia.comAb März beginnt für das Regionalmarketing Oberpfalz eine neue zweijährige Förderperiode des Bayerischen Wirtschaftsministeriums. Für diese Zeit hat der Verein wieder zahlreiche interessante Veranstaltungen und Projekte geplant. Das Thema Fachkräfte soll weiter vertieft werden. Als neuer Schwerpunkt wird das Thema Innovation hinzukommen. Auch in den kommenden beiden Jahren bleibt es die Aufgabe des Regionalmarketings, die Vorteile des Wirtschaftsstandorts Oberpfalz zu kommunizieren und ein starkes Netzwerk für die Region zu bieten (Bild: Arcurs, Fotolia.com). 

Nachbericht: Regionalmarketing zu Besuch im Druckzentrum Der neue Tag

Bild: Regionalmarketing Oberpfalz Am 1. März fand im Druckzentrum Der neue Tag in Weiden ein Netzwerktreffen des Regionalmarketing Oberpfalz statt. Das Thema des Abends lautete "Crossmedia – Neue Ansätze für die Unternehmenskommunikation regionaler Firmen", über das Peter Hellerbrand, Regionalverkaufsleiter des Medienhauses Der neue Tag, berichtete. Im Anschluss führte Thomas Maul, Leiter des Druckzentrums, die Teilnehmer durch die Druckerei und zeigte dabei die modernste Druckmaschine Europas. Auf Einladung des Medienhauses Der neue Tag tauschten sich die Gäste zum Ausklang des Abends bei einem Get-together über das Thema aus (Bild: Regionalmarketing Oberpfalz).

Oberpfalz aktuell

Ostbayern als Exportlokomotive. Die Region entwickelte sich mit einem Plus von 12,5 Prozent erheblich dynamischer als Bayern und besser als der deutsche Export insgesamt.

Gästerekord für Ostbayern. Die Region kann für das Jahr 2011 einen Rekord verbuchen: Über 4,5 Millionen Gästeankünfte wurden in Hotels und anderen Unterkünften gezählt.

Conrad investiert in der Oberpfalz. Conrad Electronic investiert 50 Millionen Euro in den Ausbau des Logistikzentrums in Wernberg-Köblitz.

BMW steuert neuen Rekord an. In Regensburg will der Konzern im Jahr 2012 so viele Autos fertigen wie niemals zuvor. Dazu soll neben der erfolgreichen Neuauflage des 1ers ab März auch die neue 3er Limousine beitragen.

Bäckerei Kutzer investierte elf Millionen Euro. Das Oberpfälzer Unternehmen investierte elf Millionen Euro in die Errichtung eines neuen hochmodernen Backzentrums in Konnersreuth. 

Horsch verbucht hohen Umsatzanstieg. Im Jahr 2011 hat der Schwandorfer Landmaschinenhersteller den Umsatz auf 165 Millionen Euro gesteigert.

Grammer AG vermeldet Umsatzrekord. Das Amberger Unternehmen hat im Jahr 2011 einen Rekordumsatz in Höhe von knapp 1,1 Milliarden Euro erreicht.

Regensburger Studenten helfen MR bei Trafo-Forschung. Die Maschinenfabrik Reinhausen (MR) fördert die Entwicklungsarbeit der Hochschule Regensburg mit 318.000 Euro. 

ADAC prämiert Geschichtspark. Der neue Geschichtspark Bärnau-Tachov wurde vom ADAC als innovativste Idee in Bayerns Tourismus-Landschaft ausgezeichnet.

Internationale Aufmerksamkeit für Regensburg. Deutsche Welle berichtet über die Boomtown. 

Veranstaltungstipps

IHK-Seminarreihe für Existenzgründer. Unter dem Titel "Selbstständig machen – Basisbausteine für Ihren Erfolg" bietet die IHK-Geschäftsstelle Weiden an den Freitagen, 9., 16. und 23. März jeweils ab 13:30 Uhr verschiedene Grundlagenseminare für den erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit an.

Forum Wissenschaft ohne Grenzen. Das Centrum Bavaria Bohemia in Schönsee veranstaltet am Dienstag, 13. März ab 13:00 Uhr ein Forum, bei dem grenzüberschreitende Studien im Fokus stehen und Studenten und Absolventen ihre Abschlussarbeiten, Dissertationen und Forschungsprojekte vorstellen.

Marketing und Personalbeschaffung im Web 2.0. Interessenten haben am Donnerstag, 15. März die Möglichkeit, sich ab 18:30 Uhr in Neumarkt über Marketingaktivitäten und Maßnahmen der Mitarbeiterrekrutierung mittels Social Media zu informieren.

Obstbaumschnitt-Kurs. Das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen bietet am Freitag, 16. und Samstag, 17. März den Kurs "Obstbaumschnitt" an.

Betriebsführung aktuell 2012. Im Rahmen der Vortragsreihe "Betriebsführung aktuell" zum Thema "Wenn der Chef plötzlich ausfällt – Notfallvorsorge im Handwerksbetrieb" veranstaltet die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz am Montag, 19. März ab 19:00 Uhr in Cham einen Info-Abend.

Info-Veranstaltung: PR-Arbeit heute. Wie man mit der eigenen PR-Arbeit eine starke Resonanz in Medien und Öffentlichkeit erzielt, ist die zentrale Fragestellung der Informationsveranstaltung, die am Dienstag, 20. März ab 14:00 Uhr in Regensburg stattfindet.

Auslandsknigge: Tipps für die internationale Geschäftspraxis. Durch ein Auslandsknigge-Training am Montag, 26. März ab 9:00 Uhr in Regensburg wird das Auftreten der Seminarteilnehmer auf dem internationalen Parkett geschult und optimiert.

Weiterbildung: IT-Projekte erfolgreich managen. Eine mehrtägige Weiterbildung vermittelt den Teilnehmern ab Dienstag, 27. März in Regensburg, wie Unternehmen durch die Anpassung und Weiterentwicklung von internen Proszessen, Strukturen und Qualifikationen auf den Wandel in der Arbeitswelt regieren können. 

Quality Management – Quality of Management? Am Dienstag, 3. April referieren ab 16:00 Uhr an der Hochschule Amberg-Weiden erfahrene Führungskräfte zur Thematik der erfolgreichen Unternehmensführung und vermitteln Instrumente zur nachhaltigen Verbesserung von Prozessabläufen.

Workshop: Englisch für Messen und Geschäftsreisen. Ab Dienstag, 17. April findet in Regensburg vier Mal Dienstag vormittags ab 8:30 Uhr ein Englisch-Workshop für Messen und Geschäftsreisen statt. 

Unsere neuen Mitglieder im Februar

Jochen Meyer Marketing Manufaktur
Schwimmverein Weiden 1921 e. V.

Herzlich willkommen beim Regionalmarketing Oberpfalz!

Impressum

Herausgeber
Regionalmarketing Oberpfalz in Ostbayern e. V.
Emmeramsplatz 8
93047 Regensburg
Tel: 0941 5680-350
Fax: 0941 5680-399
E-Mail: regionalmarketing(@)oberpfalz.de
www.oberpfalz.de

Redaktion
Petra Schmöller
Tel: 0941 5680-571
E-Mail: petra.schmoeller(@)oberpfalz.de

Verantwortlich
Christoph Aschenbrenner
Geschäftsführer

Das Regionalmarketing Oberpfalz wird gefördert
vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft,
Infrastruktur, Verkehr und Technologie.

Signet
Oberpfalz Infoletter schließen.